Injustice - Götter unter uns: Das erste Jahr, Band 1

Injustice - Götter unter uns: Das erste Jahr Band 1

Tom Taylor

(2)
eBook
eBook
Fr. 15.00
Fr. 15.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook

ab Fr. 15.00

Accordion öffnen

Beschreibung

WELTDIKTATOR SUPERMAN Lange Zeit war er der Verteidiger von Freiheit und Gerechtigkeit, die Verkörperung von Edelmut und Wahrhaftigkeit - doch dann ermordet der Joker, der irrste Superschurke der Welt, Supermans geliebte Lois Lane und seinen ungeborenen Sohn! Daraufhin bricht der Mann von Morgen seine eigenen Regeln: Er will mit stahlharter Faust alle Ungerechtigkeit und jedes Verbrechen von der Welt tilgen! Und so wird er zum gnadenlosen Weltdiktator, unterstützt von ehemaligen Helden wie Flash, Green Lantern und Wonder Woman - und plötzlich steht er im Krieg gegen Batman und dessen Getreuen, die sein Terrorregime beenden wollen! Der in zwei Bänden zum gleichnamigen Videogame-Hit - geschrieben von Tom Taylor (ERDE ZWEI) und gezeichnet von grossen Comic-Künstlern wie Jheremy Raapack (BATMAN: ARKHAM CITY), Mike S. Miller (SUPERMAN) und Tom Derenick (JUSTICE LEAGUE OF AMERICA).

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 196 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 28.01.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783736753198
Verlag DC COMICS bei Panini Comics
Dateigröße 58766 KB
Illustrator Jheremy Raapack

Weitere Bände von Injustice - Götter unter uns: Das erste Jahr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Injustice
von einer Kundin/einem Kunden am 14.01.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Hammer geile story!! Ein kryptonier dreht völlig durch. Hat ein bischen von Deadpool killt das marvel Universum.

Götter unter uns
von einer Kundin/einem Kunden am 01.06.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

"Tschüss, Günther."- Harley Quinn zu ihrem ersten U-Boot Wenn man das Spiel gespielt hat, dann wird einem manches nicht neu vorkommen. Auch wenn ich es gespielt habe, wurde der Comic nicht langweilig, im Gegenteil! Ich erfuhr mehr zu der Geschichte, warum alles so ist wie es nun mal im Spiel ist. Der Zeichenstil hat mir nich... "Tschüss, Günther."- Harley Quinn zu ihrem ersten U-Boot Wenn man das Spiel gespielt hat, dann wird einem manches nicht neu vorkommen. Auch wenn ich es gespielt habe, wurde der Comic nicht langweilig, im Gegenteil! Ich erfuhr mehr zu der Geschichte, warum alles so ist wie es nun mal im Spiel ist. Der Zeichenstil hat mir nicht so gut gefallen, da er teilweise sehr grob war. Auch haben mich die Taten von manchen Helden sehr gestört und ich fragte mich, ob das jetzt wirklich sein musste. Nichtsdestotrotz hat mir der Comic gefallen und ich bin gespannt, wie es weitergeht. Dies handelt sich um eine Neuauflage und beinhaltet Band 1 und Band 2 von der alten Auflage!

  • Artikelbild-0