Volpe und der mörderische Monsignore Paulus

Meinhard-Wilhelm Schulz

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 4.40
Fr. 4.40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Dr. Petrescu macht Urlaub in den Dolomiten, um einen hartnäckigen Husten loszuwerden und kehrt in Pozza di Fassa ein. Dort muss er miterleben, wie zwei Damen in den Bann eines auffällig schönen Mannes geraten und später auf mysteriöse Weise ums Leben kommen.
Als Petrescu endlich Freund Volpe einweiht, ist der vermeintliche Mörder spurlos verschwunden. Von nun an beginnt die Jagd auf ihn. Von Pozza über Venedig nach Rimini, Riccione und zurück in die Serenissima geht es. Stets ist der in hundert Masken auftretende Schuft Volpe und Petrescu um einen Schritt voraus.
Schliesslich hat er eine reiche Witwe in seine Gewalt gebracht und ist mit ihr untergetaucht. Volpe weiss, dass es um Leben oder Tod geht und keine Zeit zu verlieren ist, aber als er den Sarg öffnet, in dem die schöne Witwe liegen müsste, blamiert er sich bis auf die Knochen ...

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 155 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.01.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783738936766
Verlag Uksak E-Books
Dateigröße 493 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0