Unterricht ist Beziehungssache

Reclam Bildung und Unterricht

Reclams Universal-Bibliothek Band 19692

Michael Felten

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 7.00
Fr. 7.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 11.90

Accordion öffnen
  • Unterricht ist Beziehungssache

    Reclam, Philipp

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 11.90

    Reclam, Philipp

eBook (ePUB)

Fr. 7.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Von der Qualität der Lehrer-Schüler-Beziehung hängt ganz wesentlich ab, ob Schüler/innen beim Lernen gut vorankommen - und ebenso, ob Lehrer/innen nach Jahrzehnten noch gerne unterrichten: Die pädagogische Beziehung ist, so auch die neuere Forschung, die Kernfrage schulischen Gelingens.
Worauf kann ich als Lehrer/in achten? Was kann ich tun? Kenntnisreich in Theorie und Praxis beleuchtet Michael Felten alle relevanten Aspekte des Unterrichts- und Schulalltags, vom Stundenbeginn bis zu Klassenfahrten, und erläutert ganz konkret, wie sie beziehungsförderlicher arrangiert werden können. Die Lehrer-Schüler-Beziehung: kein Schicksal, sondern gestaltbar.

Michael Felten, Jg. 1951; 1981-2017 Gymnasiallehrer für Mathematik und Kunst in Köln, seit 2007 Lehraufträge an der PH Heidelberg, Alanus-Hochschule Alfter und Uni Bonn; seit 1995 Autor von Unterrichtsmaterialien, Sachbüchern sowie schulpädagogischen Beiträgen in Tages- und Fachpresse (Print und Audio, darunter über 6 Jahre die Kolumne "Schulfrage" für ZEIT online); seit 2010 unabhängiger Referent in der Lehrerweiterbildung; inhaltliche Schwerpunkte: Verbindung von Lernforschung und Schulpraxis, Individuelle Förderung, Beziehungsaspekte des Unterrichtens, Inklusion; Onlinepräsenz: auf eltern-lehrer-fragen.de.
Wichtige Publikationen: Auf die Lehrer kommt es an! Für eine Rückkehr der Pädagogik in die Schule (2010/³2014); Lernwirksam unterrichten. Im Schulalltag von der Lernforschung profitieren (2012/³2014); Lob der Unterrichtslenkung (2016); Die Inklusionsfalle (2017).

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 115 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.02.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783159615479
Verlag Reclam Verlag
Dateigröße 930 KB

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0