Wundervolle Weihnachtsbäckerei

Nussknacker & Schwan

Theresa Baumgärtner

(13)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 31.90
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 31.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 18.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Märchenhaft inspiriert durch die Ballettstücke „Nussknacker“ und „Schwanensee“ reist die Fernsehköchin Theresa Baumgärtner ins vorweihnachtliche Allgäu. Die Landschaft rund um das Schloss Neuschwanstein präsentiert sich wie eine schneebestäubte romantische Winterbühne.
Theresa besucht eine Allgäuer Zuckerbäckerin und kehrt voller Inspiration zurück in die heimische Küche nach Luxemburg. Ihre Weihnachtsbäckerei duftet verführerisch nach Vanillekipferl und Lebkuchen, nach feinsten Makronen und knusprigen Nusstalern. Klassiker wie Zimtsterne und Springerle dürfen nicht fehlen, aber sie überrascht auch mit vielen neuen, himmlischen Kreationen. Theresa weiss genau, worauf es dabei ankommt: beste natürliche Zutaten und wichtige Tipps beim Verarbeiten der Teige. Mit diesem Buch hat sich Theresa einen Herzenswunsch erfüllt: Sie hat nicht nur eine kleine, feine Auswahl für den weihnachtlichen Plätzchenteller zusammengestellt, sondern bezaubert uns auch mit Geschichten und festlichen Dekorationen.

Produktdetails

Verkaufsrang 22349
Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 14.09.2020
Verlag Brandstätter Verlag
Seitenzahl 144
Maße (L/B/H) 20.7/16.4/1.9 cm
Gewicht 467 g
Auflage 2. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7106-0473-7

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
12
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 17.08.2021
Bewertet: anderes Format

Ein schönes und besonderes Weihnachtsbackbuch. Ich persönlich, finde das etwas kleinerer Format sehr ansprechend und auch die Gestaltung des Buches, besonders das Cover, haben einen gewissen Reiz. Die Rezepte sind leicht verständlich und machen sofort Lust aufs Backen.

Wunderbare Vielfalt zum Plätzchen backen
von dreamlady66 am 08.01.2021

(Inhalt, übernommen) Märchenhaft inspiriert durch die Ballettstücke „Nussknacker“ und „Schwanensee“ reist die Fernsehköchin Theresa Baumgärtner ins vorweihnachtliche Allgäu. Die Landschaft rund um das Schloss Neuschwanstein präsentiert sich wie eine schneebestäubte romantische Winterbühne. Theresa besucht eine Allgäuer Zuckerb... (Inhalt, übernommen) Märchenhaft inspiriert durch die Ballettstücke „Nussknacker“ und „Schwanensee“ reist die Fernsehköchin Theresa Baumgärtner ins vorweihnachtliche Allgäu. Die Landschaft rund um das Schloss Neuschwanstein präsentiert sich wie eine schneebestäubte romantische Winterbühne. Theresa besucht eine Allgäuer Zuckerbäckerin und kehrt voller Inspiration zurück in die heimische Küche nach Luxemburg. Ihre Weihnachtsbäckerei duftet verführerisch nach Vanillekipferl und Lebkuchen, nach feinsten Makronen und knusprigen Nusstalern. Klassiker wie Zimtsterne und Springerle dürfen nicht fehlen, aber sie überrascht auch mit vielen neuen, himmlischen Kreationen. Theresa weiß genau, worauf es dabei ankommt: beste natürliche Zutaten und wichtige Tipps beim Verarbeiten der Teige. Mit diesem Buch hat sich Theresa einen Herzenswunsch erfüllt: Sie hat nicht nur eine kleine, feine Auswahl für den weihnachtlichen Plätzchenteller zusammengestellt, sondern bezaubert uns auch mit Geschichten und festlichen Dekorationen. Zur Autorin: Theresa Baumgärtner ist Kochbuchautorin, Kolumnistin, freie Moderatorin sowie Foodbloggerin. Sie kocht monatlich im ARD-Buffet und ist leidenschaftliche Köchin und Bäckerin für Familie und Freunde. Gesamteindruck/Schreibstil/Fazit: Die Gestaltung des handlichen und sehr exquisiten Buches ist wirklich schön. Ein edles, schlichtes Cover mit stabilen Seiten und sehr gelungenen Fotos! Die diversen Arten vom Plätzchen- und Kuchen Backen, mit entsprechenden Gewürzen und dem nötigen Backmaterial werden uns Lesern anschaulich dargestellt und auch ausführlich beschrieben. Des weiteren enthält das Buch Anleitungen zum Sterne basteln und erzählt auch Geschichtliches. Man kann sagen, es versetzt einen so richtig in vor-Weihnachtsstimmung. Soooo viele Möglichkeiten zum Backen und Ausprobieren habe ich noch in keinem Buch gefunden, Chapeau. Erwähnen möchte ich auch zum Abschluss das übersichtliche alphabetische Register mit den Überschriften zu den jeweiligen Sachgebieten. Abschliessend kann man der Autorin nur gratulieren und hoffen, dass es sich auf vielen Weihnachtstischen ua auch als Geschenk wiederfindet... Gerne vergebe ich für das stimmige Gesamtpaket uneingeschränkt 5*!

wunderschönes Weihnachtsbackbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Freudenberg am 20.12.2020

Klapptext: Märchenhaft inspiriert durch die Ballettstücke „Nussknacker“ und „Schwanensee“ reist die Fernsehköchin Theresa Baumgärtner ins vorweihnachtliche Allgäu. Die Landschaft rund um das Schloss Neuschwanstein präsentiert sich wie eine schneebestäubte romantische Winterbühne. Theresa besucht eine Allgäuer Zuckerbäckeri... Klapptext: Märchenhaft inspiriert durch die Ballettstücke „Nussknacker“ und „Schwanensee“ reist die Fernsehköchin Theresa Baumgärtner ins vorweihnachtliche Allgäu. Die Landschaft rund um das Schloss Neuschwanstein präsentiert sich wie eine schneebestäubte romantische Winterbühne. Theresa besucht eine Allgäuer Zuckerbäckerin und kehrt voller Inspiration zurück in die heimische Küche nach Luxemburg. Ihre Weihnachtsbäckerei duftet verführerisch nach Vanillekipferl und Lebkuchen, nach feinsten Makronen und knusprigen Nusstalern. Klassiker wie Zimtsterne und Springerle dürfen nicht fehlen, aber sie überrascht auch mit vielen neuen, himmlischen Kreationen. Theresa weiß genau, worauf es dabei ankommt: beste natürliche Zutaten und wichtige Tipps beim Verarbeiten der Teige. Meine Meinung: Theresa Baumgärtner hat hier ein wirklich bezauberndes Weihnachtbuch erschaffen.Ich habe alle Rezepte aus diesem Buch nachgebacken. Alle Plätzchen sind mir sehr gut gelungen und haben zudem noch hervorragend geschmeckt. Zu Beginn gibt es Vorwort und eine Einführung in die Welt der Weihnachtsbäckerei mit vielen praktischen Tipps und Anregungen.Danach stellt uns Theresa Baumgärtner die schönsten Plätzchenklassiker vor.Aber auch neue Kreationen habe ich kennen gelernt.Die Rezepte sind sehr übersichtlich und die Anleitungen hervorragend erklärt.Dadurch kann man auch als Nichtprofi alles leicht nachbacken.Ein Foto zu jedem Rezept macht gleich Lust zum Nachbacken. Umrahmt werden die Rezepte von zauberhaften Zitaten,Gedichten,Geschichten und Landschaftsbildern.Erwähnenswert sind noch einige Dekorationsideen und Basteltipps. Die Gestaltung des Covers ist auch ein kleines Highlight.Schon beim ersten Anblick bekommt man Vorfreude auf die Advents und Weihnachtszeit.Für mich rundet es das brillante Werk ab. Dieses Weihnachtsbuch ist einfach so sensationell und darf eigentlich in keiner Küche fehlen.Ich vergebe glatte 5 Sterne.von mir gibt es eine klare Leseempfehlung.


  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2
  • artikelbild-3
  • artikelbild-4
  • artikelbild-5
  • artikelbild-6
  • artikelbild-7