Meine Filiale

Die geheime Geschichte des Glaubens

Irrwege der Religion

Opelt Rüdiger

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 24.90
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 24.90

Accordion öffnen
  • Die geheime Geschichte des Glaubens

    SAW Verlag

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 24.90

    SAW Verlag

eBook (ePUB)

Fr. 9.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Welt braucht geistige Erneuerung, um aus Krisen zu finden, die durch falsche Glaubenssätze entstanden sind. Dass es der Erde nicht gut geht, die Natur stirbt, Frauen, Kinder, Arme ausgebeutet, Tiere gefoltert, Vermögen in Kriegen verschleudert werden, zeigt ein eklatantes Versagen der alten Vorstellungen.
Grosse Religionen haben 2500 Jahre lang die Menschheit missioniert und ihre Dogmen durchgesetzt. Zeit genug, um den Effekt ihrer Prämissen zu bewerten. Die derzeitigen Kirchenstrukturen sind nicht alternativlos: Die spirituellen Erfahrungen der Menschheit sind unendlich vielfältig und reich. Mächtige Patriarchen haben die Wahrheit reduziert, geistige Schätze in den Untergrund gedrängt. Für den, der sein Herz öffnet, ist die spirituelle Geschichte der Menschheit voller Wunder, die es wiederzufinden gilt.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Michael Opelt
Seitenzahl 184
Erscheinungsdatum 24.03.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-948811-00-6
Verlag SAW Verlag
Maße (L/B/H) 21/14.8/1 cm
Gewicht 246 g

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Neues Bewusstsein
von S.A.W aus Salzburg am 05.10.2020

Dieses Buch beschreibt die Geschichte der Religionen, nicht aus deren Sicht, sondern aus der Sicht der neuen Bewusstseinsbewegung. Es entsteht gerade eine neue Spiritualität, die von vielen alten Dogmen behindert ist, während unterdrücktes Wissen der Vergangenheit wieder an die Oberfläche kommt. Wir brauchen neues Bewusstsein un... Dieses Buch beschreibt die Geschichte der Religionen, nicht aus deren Sicht, sondern aus der Sicht der neuen Bewusstseinsbewegung. Es entsteht gerade eine neue Spiritualität, die von vielen alten Dogmen behindert ist, während unterdrücktes Wissen der Vergangenheit wieder an die Oberfläche kommt. Wir brauchen neues Bewusstsein und echte Spiritualität, nicht die verkrusteten Vergangenheitsvorstellungen der großen Religionen, die sich vor allem um die eigene Macht und ihren Manipulations-Einfluss sorgen statt um die Seelen der Menschen. Die Geschichte der Religionen ist hochinteressant und ganz anders als das, was die heutigen Machthaber uns als die reine Wahrheit präsentieren. Es gab und gibt so viel Spiritualität, sie speist sich aus dem Gefühl der Suchenden, die an sich selbst arbeiten und den Geist dabei immer neu entdecken. Kirchen haben das in einem unvorstellbaren Ausmaß verstümmelt, den einzelnen entmündigt und gezwungen, die Vorstellungen der Mächtigen zu glauben. Das ging nie gut und behindert die Welle neuen Bewusstseins nach wie vor. Je mehr wir uns von solchen Einflüssen befreien, desto früher kommt die spirituelle Wende, die die Welt so dringend braucht.


  • Artikelbild-0