Manager und Ökologie

Eine qualitative Studie zum Umweltbewußtsein von Industriemanagern

Karl-Michael Brunner, Horst Reiger

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 72.90
Fr. 72.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Das Spannungsfeld von Ökonomie und Ökologie hat in den letzten Jahren zunehmend gesellschaftliche Aufmerksamkeit erlangt. Die Wirtschaft sieht sich mit der Aufgabe konfrontiert, die "ökologische Herausforderung" annehmen und darauf reagieren zu müssen. Managern als Führungskräften in Unternehmen kommt in diesem Prozess eine wichtige Rolle zu. Diese qualitative Studie beschäftigt sich mit der Frage, wie Industriemanager die Umweltthematik wahrnehmen, welche Interpretationsmuster sie ausbilden, welche Komponenten ihr Umweltbewusstsein beinhaltet. Im Zentrum steht dabei die Frage, wie in den verschiedenen Lebenswelten (Betrieb, Familie, gesellschaftliches Umfeld) unterschiedliche Probleminterpretationen ausgebildet werden und wie sich daraus z. T. widersprüchliche "ökologische Weltsichten" ergeben. Im Vergleich der unterschiedlichen Lebenswelten zeigt sich, dass die betriebswirtschaftliche Kosten-Nutzen-Rationalität, die für Manager charakteristisch ist, in der Konfrontation mit anderen Rationalitätskriterien einer Verunsicherung ausgesetzt ist.

Dr. Johann August Schülein ist Professor am Institut für Allgemeine Soziologie und Wirtschaftssoziologie an der Wirtschaftsuniversität Wien. Mag. Karl-Michael Brunner und Mag. Dr. Horst Reiger sind Universitätsassistenten am Institut für Allgemeine Soziologie und Wirtschaftssoziologie an der Wirtschaftsuniversität Wien.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 207
Erscheinungsdatum 01.01.1994
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-531-12607-4
Verlag VS Verlag für Sozialwissenschaften
Maße (L/B/H) 21/14.8/1.1 cm
Gewicht 281 g
Abbildungen 4 schwarzweisse Abbildungen,
Auflage 1994

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Zum Stand der Diskussion - Forschungskonzept und -design - Die ökologische Problematik in den Betrieben aus managerieller Sicht - Die private Lebenswelt - Die Entwicklung der Welt und das ökologische Problem - Zur Interpretation der Ergebnisse.