Meine Filiale

Die Welt auf dem Teller

Inspirationen aus der Küche

Doris Dörrie

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 29.90

Accordion öffnen
  • Die Welt auf dem Teller

    Diogenes

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 29.90

    Diogenes

eBook (ePUB)

Fr. 24.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Knusprige Brotkrusten, Eier von glücklichen Hühnern, familiäres Miteinander bei spanischer Paella, Innehalten bei grünem Tee mit japanischen Reisbällchen und Kindheitserinnerungen an Melonen-Momente – wenn Doris Dörrie über das Essen schreibt, liest sich das, als umarme sie die Welt. Essen und Kochen sind für sie Inbegriff von Lebensfreude und Genuss, Grund zur Dankbarkeit und Eigenverantwortung und ein Weg zum besseren Verständnis unserer selbst und der Welt, die uns umgibt.
Mit Illustrationen von Zenji Funabashi.

Doris Dörrie, geboren in Hannover, studierte Theater und Schauspiel in Kalifornien und in New York, entschloss sich dann aber, lieber Regie zu führen. Parallel zu ihrer Filmarbeit (zuletzt der Spielfilm ›Kirschblüten und Dämonen‹) veröffentlicht sie Kurzgeschichten, Romane, ein Buch über das Schreiben und Kinderbücher. Sie leitet den Lehrstuhl ›Creative Writing‹ an der Filmhochschule München und gibt immer wieder Schreibworkshops. Sie lebt in München.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 26.08.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-07051-4
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 18.8/12.4/2.5 cm
Gewicht 352 g
Auflage 1. Auflage
Illustrator Zenji Funabashi
Verkaufsrang 1802

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 23.08.2020
Bewertet: anderes Format

Das hübsch gestaltete Buch über kulinarische Vorlieben und Erfahrungen ist sehr unterhaltsam! Es verführt zum Austausch, zum Vorlesen, zum Ausprobieren und hat mich immer wieder schmunzeln lassen. Dörries norddeutsche Herkunft sowie ihre Reisen fließen ein! Lesen Sie über Pasta!


  • Artikelbild-0