Meine Filiale

Findungen

Maria Popova

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 39.90
Fr. 39.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 39.90

Accordion öffnen
  • Findungen

    Diogenes

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 39.90

    Diogenes

eBook (ePUB)

Fr. 32.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Maria Popova porträtiert brillante Denkerinnen und Denker aus der Wissenschaft, Kunst und Literatur. Sie erzählt von Menschen, die ausserhalb bestehender Kategorien gedacht und gelebt haben. In poetischer Sprache und mit erfrischend persönlichem Erkenntnishunger verknüpft sie diese Lebensentwürfe und schenkt uns damit Einsichten zur Komplexität der Liebe, zum menschlichen Streben nach Bedeutung und zu der dringlichen Frage, wie in unserer Zeit ein gutes, sinnerfülltes Leben gelingen kann.

Maria Popova, geboren 1985 in Bulgarien, ist eine grosse Leserin und schreibt über das, was sie liest, auf ›Brain Pickings‹ (brainpickings.org). Sie wuchs umgeben von Musik und Mathematik auf und ging zum Studium nach Amerika. Seit 2012 gehören ihre ›Brain Pickings‹ zum permanenten Library of Congress Digital Archive. Sie lebt und arbeitet in New York.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 864
Erscheinungsdatum 28.10.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-07127-6
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 18.8/12.6/5 cm
Gewicht 628 g
Originaltitel Figuring
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Stefanie Schäfer, Heike Reissig, Tobias Rothenbücher
Verkaufsrang 398

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Erfindungen und Innovatiponen
von einer Kundin/einem Kunden aus Wieselburg am 22.02.2021

Interessanter und aufschlussreicher Weg durch verschiedene Epochen. Es ist gut leserlich und richtig unterhaltsam. Geschrieben nicht wie ein Lehrbuch sondern wie ein Roman.

Über besondere Menschen und den Sinn des Lebens :-)
von einer Kundin/einem Kunden am 29.10.2020

Eigentlich schätze ich Leseproben nicht besonders, aber diese vom Diogenes Verlag hatte mich tatsächlich gleich gepackt. Maria Popova`s „Findungen“ sind faszinierend und wenn mein Englisch nur etwas besser wäre, wäre ich schon heute Abonnent ihres wöchentlichen Newsletters...! Diese Mixtur aus wissenschaftlichen, philosophis... Eigentlich schätze ich Leseproben nicht besonders, aber diese vom Diogenes Verlag hatte mich tatsächlich gleich gepackt. Maria Popova`s „Findungen“ sind faszinierend und wenn mein Englisch nur etwas besser wäre, wäre ich schon heute Abonnent ihres wöchentlichen Newsletters...! Diese Mixtur aus wissenschaftlichen, philosophischen, informativen Texten und Artikeln, sowie Gedichten, Tagebuchnotizen und Roman-Auschnitten ist so interessant und spannend, das ich sicher war, das komplette Buch dieser Autorin lesen zu müssen. Popova porträtiert hier für uns brillante Denker(innen) aus Wissenschaft, Kunst und Literatur in einer zugleich klaren wie poetischen Sprache und stiftet buchstäblich dazu an, sich weiter mit diesen Menschen und ihren unkonventionellen Ideen wie ihrer besonderen Hingabe an ihr Lebenswerk auseinander zu setzen oder zu mindestens noch mehr darüber erfahren zu wollen. Ein „New York-Times“ - Bestseller, der diesen Titel auch inhaltlich verdient, von der „Kartographin des Wissens im digitalen Zeitalter“ Sollten Sie unbedingt reinschauen !


  • Artikelbild-0