Meine Filiale

Die Ernte des Bösen

Sonderausgabe

Die Cormoran-Strike-Reihe Band 3

Robert Galbraith (Pseudonym von J.K. Rowling)

(16)
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Die Ernte des Bösen

    Blanvalet

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    Blanvalet

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Hörbuch

ab Fr. 19.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 10.90

Accordion öffnen

Beschreibung


Cormoran Strike & Robin Ellacott – das cleverste Ermittlerduo der britischen Kriminalliteratur

Nachdem Robin Ellacott ein mysteriöses Paket in Empfang genommen hat, muss sie zu ihrem Entsetzen feststellen, dass es ein abgetrenntes Frauenbein enthält. Ihr Chef, der private Ermittler Cormoran Strike, ist ebenfalls beunruhigt, jedoch kaum überrascht. Gleich vier Menschen aus seiner eigenen Vergangenheit fallen ihm ein, denen er eine solche Tat zutrauen würde – und Strike weiss, dass jeder von ihnen zu skrupelloser, unaussprechlicher Grausamkeit fähig ist. Als weitere erschreckende Vorfälle London erschüttern, gerät das Ermittlerduo mehr und mehr in Bedrängnis …

Ungekürzte Lesung mit Dietmar Wunder

3 MP3-CDs, ca. 18h 23min

Robert Galbraith ist das Pseudonym von J.K. Rowling, Autorin der Harry-Potter-Reihe und des Romans »Ein plötzlicher Todesfall«. Die ersten drei Cormoran-Strike-Romane, »Der Ruf des Kuckucks«, »Der Seidenspinner« und »Die Ernte des Bösen«, erklommen die Spitzenplätze der internationalen Bestsellerlisten und wurden für BBC One als grosse TV-Serie verfilmt, produziert von Brontë Film and Television.

Dietmar Wunder leiht Hollywoodstars wie Adam Sandler oder Daniel Craig seine Stimme, ausserdem ist er ein sehr gefragter Hörbuchsprecher. Er hat alle bisherigen Romane von Robert Galbraith („Der Ruf des Kuckucks”, „Der Seidenspinner”, „Die Ernte des Bösen”) mit seiner unverwechselbaren Stimme eingelesen.

Produktdetails

Medium MP3-CD
Sprecher Dietmar Wunder
Spieldauer 1103 Minuten
Erscheinungsdatum 21.09.2020
Verlag Random House Audio
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Originaltitel Career of Evil, Cormoran Strike 3 (Sphere, London)
Übersetzer Wulf Bergner, Christoph Göhler, Kristof Kurz
Sprache Deutsch
EAN 9783837153408

Weitere Bände von Die Cormoran-Strike-Reihe

  • Der Ruf des Kuckucks Der Ruf des Kuckucks Robert Galbraith (Pseudonym von J.K. Rowling) Band 1
    • Der Ruf des Kuckucks
    • von Robert Galbraith (Pseudonym von J.K. Rowling)
    • (47)
    • Hörbuch
    • Fr. 19.90
  • Der Seidenspinner Der Seidenspinner Robert Galbraith (Pseudonym von J.K. Rowling) Band 2
    • Der Seidenspinner
    • von Robert Galbraith (Pseudonym von J.K. Rowling)
    • Hörbuch
    • Fr. 38.90
  • Die Ernte des Bösen Die Ernte des Bösen Robert Galbraith (Pseudonym von J.K. Rowling) Band 3
    • Die Ernte des Bösen
    • von Robert Galbraith (Pseudonym von J.K. Rowling)
    • Hörbuch
    • Fr. 19.90
  • Weißer Tod Weißer Tod Robert Galbraith (Pseudonym von J.K. Rowling) Band 4
    • Weißer Tod
    • von Robert Galbraith (Pseudonym von J.K. Rowling)
    • Hörbuch
    • Fr. 19.90
  • Böses Blut Böses Blut Robert Galbraith (Pseudonym von J.K. Rowling) Band 5
    • Böses Blut
    • von Robert Galbraith (Pseudonym von J.K. Rowling)
    • Hörbuch
    • Fr. 36.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
12
3
0
1
0

"Leichenpost" für Strike
von einer Kundin/einem Kunden am 26.02.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein harter Fall für Strike & Robin, der entsetzlich an den Grundfesten ihrer Partnerschaft rüttelt und die tief verschlossenen privaten Albträume der beiden Ermittler aufweckt. Unheimlich spannend, verzwickt bis zum Schluss & mit tiefen, erschütternden Einblicken in die Vergangenheit der beiden Hauptakteure. Und das Ende lässt ... Ein harter Fall für Strike & Robin, der entsetzlich an den Grundfesten ihrer Partnerschaft rüttelt und die tief verschlossenen privaten Albträume der beiden Ermittler aufweckt. Unheimlich spannend, verzwickt bis zum Schluss & mit tiefen, erschütternden Einblicken in die Vergangenheit der beiden Hauptakteure. Und das Ende lässt mich auf einen weiteren spannenden, menschelnden Krimi hoffen...

von einer Kundin/einem Kunden am 08.02.2021
Bewertet: anderes Format

Ich erwähnte ja bereits, dass Strike einer meiner absoluten Lieblingsermittler ist und dass ich die Verfilmungen auch gelungen finde. Dieser Fall hier hat mich immer begeistert, er gibt sehr viele Aufschluss über die Vergangenheit - sowohl von ihm als auch von seiner Partnerin.

Es wird persönlich... und schmutzig
von Feuerland aus Zella-Mehlis am 28.12.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Nach Ausflügen in die Welt der hippen, schönen, reichen und intellektuellen Kreise der Londoner Society bekommt der Leser im 3. Teil der Reihe um Privatermittler Strike einen Einblick in die schmutzigen Seiten des Lebens. Der unappetitliche Fall des Versendens von Leichenteilen an die Detektei scheint ein persönlicher Angriff un... Nach Ausflügen in die Welt der hippen, schönen, reichen und intellektuellen Kreise der Londoner Society bekommt der Leser im 3. Teil der Reihe um Privatermittler Strike einen Einblick in die schmutzigen Seiten des Lebens. Der unappetitliche Fall des Versendens von Leichenteilen an die Detektei scheint ein persönlicher Angriff und so hat unser "Held" auch von Anfang an eine Liste ihm bekannter Verdächtiger aus seiner Vergangenheit, denen man nun nachschnüffelt. Die Recherche, was wohl nach Jahren aus diesem Kreis an kranken Figuren geworden sein mag, führt in weniger feine Kreise. Der Fall erzählt von Underdogs, sympathischen wie widerwärtigen, und er erzählt von den dunklen Seiten Londons als Sammelbecken von Verlierern und Opfern. Und endlich bekommt auch die bisher so toughe und makellose Oberfläche der immer fröhlichen und optimistischen Assistentin Robin ihre Risse. Nicht nur in Bezug auf die zunehmenden Zweifel bezüglich ihrer Hochzeitspläne, sondern durchaus tiefer. Robin hat Vergangenheit und beginnt, eigene Wege zu gehen. Wenn es nach meinem Geschmack auch erneut ein Zuviel an unnötigem Füllstoff gibt, gefiel dieser Band mir bisher doch am Besten. Er war nah an seinen Figuren - im Guten wie im Abgründigen - und wurde mit zunehmender Eskalation der Mordserie auch spannender. Und ja - natürlich mag man die beiden Protagonisten und grinst sich eins ob des beinahe schon schmalzigen noch-nicht-happy-Endes.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Die Ernte des Bösen

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Die Ernte des Bösen
    1. Die Ernte des Bösen