Meine Filiale

Die Nanny

Roman

Gilly Macmillan

(16)
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Paperback

Fr. 19.90

Accordion öffnen
  • Die Nanny

    Blanvalet

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 19.90

    Blanvalet

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Sie ist die Tote im See. Sie ist die Frau an der Tür. Sie ist das Kindermädchen!

Die siebenjährige Jo wächst im Luxus auf, doch Wärme und Zuneigung erfährt sie nur von ihrer geliebten Nanny Hannah. Als die eines Nachts ohne jede Erklärung verschwindet, bricht für das Mädchen eine Welt zusammen. Dreissig Jahre später kehrt Jo nach England in das Anwesen ihrer Kindheit am See zurück. Die Beziehung zu ihrer Mutter ist noch immer geprägt von Vorwürfen und Ablehnung, und so ist Jo überglücklich, als eine ältere Dame auftaucht und sich als Hannah, Jos ehemalige Nanny, vorstellt. Doch Jos Mutter ist misstrauisch. Denn sie weiss - Hannah ist tot, seit der Nacht vor über dreissig Jahren. Wem soll Jo glauben? Ihrer Mutter oder der Frau, die damals das einzig Guten in ihrem Leben war? Und will Jo die Wahrheit überhaupt wissen? Denn die tut manchmal so weh, dass man lieber mit einer Lüge leben würde ...

Gilly Macmillan wuchs in Swindon, Wiltshire auf und lebte in ihrer Jugend einige Jahre im Norden Kaliforniens. Sie arbeitete beim Burlington Magazine, der Hayward Gallery und als Dozentin für Fotografie. Heute widmet sie sich ganz dem Schreiben. Gilly Macmillans Romane erfreuen sich besonders in Grossbritannien grosser Beliebtheit und sind allesamt Bestseller. Sie lebt mit ihrer Familie in Bristol, England.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.07.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783641251321
Verlag Random House ebook
Originaltitel The Nanny
Dateigröße 2521 KB
Übersetzer Sabine Schilasky
Verkaufsrang 16

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
7
6
2
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 06.08.2020
Bewertet: anderes Format

Einer meiner Lieblingskrimis 2020 mit einem Hauch von Agatha Christie Feeling. Aus verschiedenen Perspektiven erzählt, erfahren wir nach und nach die düstere Wahrheit rund um die dunklen Geschehnisse auf Lake Hall, denn nichts ist so, wie es auf den ersten Blick scheint.

von einer Kundin/einem Kunden am 02.08.2020
Bewertet: anderes Format

Lesefutter fürs Wochenende. Leider nichts besonderes , aber flott zu lesen!

von einer Kundin/einem Kunden am 27.07.2020
Bewertet: anderes Format

Durch den Tod ihres Mannes, kehrt Jocelyn mit ihrer Tochter zurück zu ihrer Mutter nach England. Beide haben kein gutes Verhältnis zueinander. Plötzlich taucht die vor 30 Jahren verschwundene Nanny Hannah wieder auf, die Jo geliebt hat. Doch ist sie es wirklich? Was ist wahr?


  • Artikelbild-0