Meine Filiale

Max und die wilde 7 – Das Original-Hörspiel zum Film

Filmhörspiel mit Uschi Glas, Thomas Thieme, Nina Petri u.v.a. (1 CD)

Max und die Wilde 7

Lisa-Marie Dickreiter, Winfried Oelsner

Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
Fr. 16.90
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Hörbuch (CD)

Fr. 16.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab Fr. 6.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Maxʼ neues Zuhause ist eine echte Ritterburg! Burg Geroldseck ist zwar mittlerweile ein Altenheim, in dem seine Mutter als Pflegerin arbeitet, aber als jüngster Bewohner darf er im Rabenturm wohnen – wie cool! Leider läuft’s in der neuen Klasse nicht ganz so gut. Schnell wird Max als Aussenseiter abgestempelt. Freunde findet er dafür in Vera, Horst und Kilian. Die Senioren von Tisch Nummer 7 haben es immer noch drauf. Nicht umsonst werden sie »die wilde 7« genannt. Als plötzlich Wertgegenstände verschwinden und Max’ Mutter beschuldigt wird, machen sie sich gemeinsam auf Verbrecherjagd.

Filmhörspiel mti Uschi Glas, Thomas Thieme, Nina Petri, Roman Knižka u. v. a.
1 CD | ca. 1 h 24 min

Lisa-Marie Dickreiter, geboren 1978, studierte an der Filmakademie in Ludwigsburg Drehbuch. Sie arbeitet als Dramaturgin und Autorin. Mit ihrem Debütroman »Vom Atmen unter Wasser« wurde sie 2012 von der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung in den Kanon der 20 besten deutschsprachigen Autoren unter 40 Jahren aufgenommen. Dickreiter erhielt diverse Preise und Stipendien, darunter das Alfred-Döblin-Stipendium.

Winfried Oelsner, geboren 1972, studierte zunächst Film- und Fernsehwissenschaften sowie Geschichte und Politik in Bochum und Köln. Danach schloss er ein Studium der Regie für Dokumentar- und Spielfilm an der Filmakademie in Ludwigsburg an. Für seine Doku-Reihe »Akte D« erhielt Oelsner 2015 den Grimme-Preis. Gemeinsam mit seiner Ehefrau Lisa-Marie Dickreiter veröffentlicht er ausserdem die Kinderbuchreihe »Max und die Wilde Sieben«.

Uschi Glas, geboren 1944, ist Schauspielerin. Seit 1965 tritt sie in Produktionen für Film und Fernsehen auf (u.a. »Fack ju Goethe«). Sie wurde bereits mehrfach mit dem Bambi und der Goldenen Kamera ausgezeichnet.

Thomas Thieme, geboren 1948, ist Schauspieler. Neben zahlreichen Auftritten in Film- und Fernsehproduktionen ist Thieme auch als Sprecher für Hörbücher und Hörspiele tätig. 2014 erhielt er die Goldene Kamera in der Kategorie Bester Schauspieler.

Nina Petri, geboren 1963, absolvierte ihre Ausbildung an der Westfälischen Schauspielschule Bochum. 1988/1989 übernahm sie ihre erste Fernsehrolle in »Rote Erde«. Zahlreiche Fernsehproduktionen, z. B. mehrere »Tatort«-Episoden, auch viele Engagements an grossen Theatern folgten. Nina Petri wurde für ihr Wirken mit dem Bayerischen Filmpreis und dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet.

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Uschi Glas, Thomas Thieme, Nina Petri, Roman Knizka, U.v.a.
Spieldauer 84 Minuten
Altersempfehlung 8 - 10 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 21.08.2020
Verlag Der Audio Verlag
Hörtyp Hörspiel
Sprache Deutsch
EAN 9783742415493

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Max und die wilde 7 – Das Original-Hörspiel zum Film

    1. Max und die wilde 7 – Das Original-Hörspiel zum Film