Ich bin so wild nach deinem Erdbeermund

Klaus Kinski

Johann Wolfgang Goethe, Oscar Wilde, Johann Christoph Friedrich Schiller, Paul Zech, Francois Villon

Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Hörbuch (CD)

Fr. 9.90

Accordion öffnen
  • Ich bin so wild nach deinem Erdbeermund

    1 CD (2004)

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 9.90

    1 CD (2004)

Hörbuch-Download

Fr. 11.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Klaus Kinski war ein wahrer Meister des Sprechtheaters, der sein Publikum gleichermassen schockierte und faszinierte. Kinski erlangte vor allem für Rezitationen bekannter Philosophen und Dichter hohe Aufmerksamkeit. Die auf dieser Veröffentlichung vorgestellten Rezitationen stammen aus dem Jahr 1960. Kinski spricht und interpretiert "Traum des Raskolnikow" aus "Schuld und Sühne" von Fedor M. Dostojewski, "Dichtung afrikanischer Völker", "Dem unbekannten Gott" und andere Gedichte von Friedrich Nietzsche, "Die Blumen des Bösen" von Charles Baudelaire sowie Balladen und lasterhafte Lieder des François Villon.

Kinskis Vortag wollte erfühlt, verstanden und gleichzeitig genossen sein, in seiner üppig überschäumenden Sinnlichkeit, die aufs Ganze ging, den Menschen mit Haut und Haaren visierte, den Zuhörer zu packen versuchte - um jeden Preis.

Spieldauer: ca. 70 Minuten

Johann Wolfgang v. Goethe geboren am 28.8.1749 in Frankfurt a.M., gestorben am 22.3.1832 in Weimar. Jurastudium in Leipzig und Strassburg. Lebenslanges Wirken in Weimar. Reisen zum Rhein, nach der Schweiz, Italien und Böhmen. Frühe Erfolge mit den Sturm und Drang-Stücken "Götz" und "Werther", Gedichte (herrliche Liebeslyrik), Epen, Dramen ("Faust", "Tasso", "Iphigenie" u.v.a.), Autobiographien. Zeichner und Universalgelehrter: Botanik, Morphologie, Mineralogie, Optik. Theaterleiter und Staatsmann. Freundschaft und Korrespondenz mit den grössten Dichtern, Denkern und Forschern seiner Zeit (Schiller, Humboldt, Schelling...)

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Ja i
Medium MP3
Sprecher Klaus Kinski
Spieldauer 69 Minuten
Erscheinungsdatum 17.04.2020
Verlag Deutsche Grammophon Literatur
Format & Qualität MP3, 69 Minuten, 75.7 MB
Fassung gekürzt
Hörtyp Hörspiel
Übersetzer Paul Zech, Alfred Brieger
Sprache Deutsch
EAN 4064066530815

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0
  • Ich bin so wild nach deinem Erdbeermund

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward