Meine Filiale

Profiling Murder - Fall 8

Letzter Atemzug

Dania Dicken

(2)
eBook
eBook
Fr. 3.90
Fr. 3.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Beschreibung

Folge 8: Beim Durchforsten einiger Cold Cases stösst Laurie auf gleich mehrere grausame Sexual- und Foltermorde, die sie tief erschüttern. Und die Morde an den Jugendlichen und jungen Männern weisen erstaunliche Parallelen auf. Für Laurie steht sofort fest: Das ist das Handwerk eines Serientäters, der noch immer aktiv sein muss. Denn eines der Delikte liegt noch gar nicht weit zurück. Wird es ihr und Jake gelingen, diese Fälle doch noch aufzuklären und den Killer zu finden, bevor er wieder zuschlägt?

Laurie Walsh war eine erfolgreiche Polizistin. Bis sie aus Notwehr schiessen musste - und ein Mensch starb. Die Bilder verfolgen sie selbst Jahre später noch jede Nacht. Doch dann meldet sich ihr ehemaliger Partner Jake und bittet sie um Hilfe bei einem Fall. Und Laurie wird klar, wie sehr ihr Herz noch an der Polizeiarbeit hängt. Sie kehrt an Jakes Seite in ihren Job zurück und ermittelt fortan in besonders harten Fällen, die selbst die Ermittler tief erschüttern. Und gerät dabei nicht selten selbst ins Visier der Täter ...

eBooks von beTHRILLED - mörderisch gute Unterhaltung.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 150 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 29.06.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783732589319
Verlag Lübbe
Dateigröße 1536 KB
Verkaufsrang 9747

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Profiling Murder - Letzter Atemzug
von ZeilenZauber aus Hamburg am 02.07.2020

‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Und los geht es mit der 2. Staffel von Laurie und ihrer guten Spürnase. Es ist faszinierend, dass der Leser selbst in der 8. Episode die Protagonisten noch besser kennenlernen kann. Sie besitzen ihre Ecken und Kanten, Stärken und Schwächen. Das ist realistisch und lässt sie lebendig rüberkommen. Der aktu... ‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Und los geht es mit der 2. Staffel von Laurie und ihrer guten Spürnase. Es ist faszinierend, dass der Leser selbst in der 8. Episode die Protagonisten noch besser kennenlernen kann. Sie besitzen ihre Ecken und Kanten, Stärken und Schwächen. Das ist realistisch und lässt sie lebendig rüberkommen. Der aktuelle Fall ist auch nicht ohne. Als Laurie ihre Vermutung überprüft und mit Jake zu ermitteln beginnt, kommt die Spannung in Wellen daher. Mit jeder weiteren Welle wird die Spannung erhöht und trotzdem bleibt für Leser und Protagonisten Zeit, Atem zu holen. Dafür geht es dann mit der nächsten Welle umso spannender weiter. Die Autorin schafft es, selbst brutale Delikte niveau- und stilvoll zu präsentieren. Sie verzichtet auf Splatter-Effekte und zieht den Leser mit Emotionen in ihren Bann. Es gibt die Hintergründe und Motive und so kann man alle Beteiligten verstehen, auch wenn man die Taten nicht gutheißt. Diese Mal muss ich auch den Verlag loben. Der Klappentext ist genau richtig. Er macht neugierig und verrät nur so viel, dass man das Buch lesen will. Sehr gut! Tja, was soll ich noch lang rumschwafeln, es gibt 5 Atemzug-Sterne und ich bin gespannt, was Laurie und Jake noch erleben werden. ‘*‘ Klappentext ‘*‘ Beim Durchforsten einiger Cold Cases stößt Laurie auf gleich mehrere grausame Sexual- und Foltermorde, die sie tief erschüttern. Und die Morde an den Jugendlichen und jungen Männern weisen erstaunliche Parallelen auf. Für Laurie steht sofort fest: Das ist das Handwerk eines Serientäters, der noch immer aktiv sein muss. Denn eines der Delikte liegt noch gar nicht weit zurück. Wird es ihr und Jake gelingen, diese Fälle doch noch aufzuklären und den Killer zu finden, bevor er wieder zuschlägt? Laurie Walsh war eine erfolgreiche Polizistin. Bis sie aus Notwehr schießen musste - und ein Mensch starb. Die Bilder verfolgen sie selbst Jahre später noch jede Nacht. Doch dann meldet sich ihr ehemaliger Partner Jake und bittet sie um Hilfe bei einem Fall. Und Laurie wird klar, wie sehr ihr Herz noch an der Polizeiarbeit hängt. Sie kehrt an Jakes Seite in ihren Job zurück und ermittelt fortan in besonders harten Fällen, die selbst die Ermittler tief erschüttern. Und gerät dabei nicht selten selbst ins Visier der Täter ... eBooks von beTHRILLED - mörderisch gute Unterhaltung.

Cold Case oder neuer Fall?
von einer Kundin/einem Kunden aus Blumberg am 30.06.2020

Toll, wie Dania Dicken hier einen Cold Case zu einem aktuellen Fall werden lässt. Ich kenne bereits die fesselnde Schreibweise der Autorin, bin mit ihren realen Beschreibungen der Ermittlungsarbeit vertraut. Trotzdem hat mich dieses Buch besonders berührt. Die Autorin zeigt, wie wichtig es ist, den Biss der Ermittlungen nicht ... Toll, wie Dania Dicken hier einen Cold Case zu einem aktuellen Fall werden lässt. Ich kenne bereits die fesselnde Schreibweise der Autorin, bin mit ihren realen Beschreibungen der Ermittlungsarbeit vertraut. Trotzdem hat mich dieses Buch besonders berührt. Die Autorin zeigt, wie wichtig es ist, den Biss der Ermittlungen nicht zu verlieren. Jeder noch so kleine Hinweis kann der entscheidende sein. Mir gefällt sehr gut, dass Dania Dickens Protagonisten keine Übermenschen sind. Sie können keine Ergebnisse aus dem Hut zaubern. Und so gibt es natürlich Enttäuschungen und Rückschläge. Eben genau so wie im realen Leben. Fazit: Ein sehr spannender Fall, der dem Leser unter die Haut geht. Sehr gut geschrieben, realistisch und nachvollziehbar. Kann ich nur wärmstens weiterempfehlen. Hinweis: Die Bücher dieser Serie können auch einzeln gelesen werden. Jeder Fall ist in sich abgeschlossen. Kleinere Rückblenden auf vorherige Bände machen zwar neugierig, stören aber das Verständnis für die einzelnen Handlungsabläufe nicht im Geringsten.


  • Artikelbild-0