Die kleine Hexe

Otfried Preußler

Jürgen Nola, Otfried Preußler

(20)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 14.90

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab Fr. 19.90

Accordion öffnen

Hörbuch

ab Fr. 15.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab Fr. 9.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Die kleine Hexe ist erst einhundertsiebenundzwanzig Jahre alt und wird deshalb von den grossen Hexen noch nicht ernst genommen. Obwohl man es ihr verboten hat, feiert sie den Hexentanz auf dem Blocksberg mit. Zur Strafe muss sie sich ohne Besen zu Fuss auf den Weg nach Hause machen. Beim nächsten Tanz darf sie nur dabei sein, wenn sie ein Jahr lang eine gute Hexe gewesen ist. Unterstützt von ihrem Raben Abraxas, studiert die kleine Hexe von nun an fleissig im Hexenbuch.
Durch ihren Entschluss, fortan eine gute Hexe zu sein, um beim nächsten Hexentanz auf dem Blocksberg mitfeiern zu können, erlebt die kleine Hexe jede Menge lustige aber auch spannende Abenteuer. Doch als sie einen Tag vor der Walpurgisnacht vom Hexenrat geprüft wird, stellt sich heraus, dass Abraxas ihr einen schlechten Rat gegeben hat. Aber am Ende zeigt die kleine Hexe allen, dass sie besser hexen kann als alle anderen Hexen zusammen!
Das Originalhörspiel aus dem Jahr 2008 – mit Anna Thalbach als die kleine Hexe.

Hörspiel ab ca. 3 Jahren, Gesamtspieldauer: ca. 123 Min.

Otfried Preußler (1923 - 2013) stammte aus Reichenberg in Böhmen und lebte in Oberbayern. Seine Kinderbücher, besonders "Der Räuber Hotzenplotz", "Der kleine Wassermann" und "Die kleine Hexe", sind weltbekannt. Für die meisterhafte Erzählung "Krabat" erhielt der Autor den Deutschen Jugendliteraturpreis und mehrere internationale Auszeichnungen. Für sein literarisches Gesamtwerk wurde ihm der Große Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur, Volkach, zuerkannt. 1990 erhielt Otfried Preußler den Eichendorff-Literaturpreis; im gleichen Jahr wurde ihm die Verdienstmedaille Pro Meritis verliehen. In Würdigung seiner literarischen Verdienste ist Otfried Preußler im Juni 1991 vom Bundespräsident der Republik Österreich zum Professor ernannt worden. Viele seiner Titel standen in der Auswahlliste zum Deutschen Jugendliteraturpreis.

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Ja i
Medium MP3
Sprecher Heinz Lieven, Gernot Endemann, Peter Striebeck, Finja Weyerts, Julia Niedzwiecki
Spieldauer 123 Minuten
Altersempfehlung ab 3 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.05.2020
Verlag Karussell
Format & Qualität MP3, 122 Minuten, 132.52 MB
Fassung gekürzt
Hörtyp Hörspiel
Sprache Deutsch
EAN 4064066564797

Kundenbewertungen

Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
18
1
1
0
0

Ein tolles Kinder-/Bilderbuch für junge Leser
von buecherschildkroete am 14.04.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Wunderschöne Illustrationen und ein schöner Auszug aus „Die kleinen Hexe“ Dieses Buch von der kleinen Hexe hat ein wunderschönes Cover. Schon der erste Blick darauf lässt die Kinder lächeln und alle wollen schnell das Abenteuer erleben. Das Buch „Die kleine Hexe – Ausflug mit Abraxas“ von Ottfried Preußler aus dem Thienem... Wunderschöne Illustrationen und ein schöner Auszug aus „Die kleinen Hexe“ Dieses Buch von der kleinen Hexe hat ein wunderschönes Cover. Schon der erste Blick darauf lässt die Kinder lächeln und alle wollen schnell das Abenteuer erleben. Das Buch „Die kleine Hexe – Ausflug mit Abraxas“ von Ottfried Preußler aus dem Thienemann Verlag ist ein tolles Buch für die jungen Leserinnen und Leser. Hierbei handelt es sich um einen kleinen Ausschnitt aus dem Original Kinderbuch. Es ist ein sehr schöner Ausschnitt und es kommen keine bösen Hexen darin vor. Dadurch sollten keine Ängste bei unseren Kleinen auftauchen und wirklich alle können das Abenteuer erleben. Ebenfalls sehr zu erwähnen sind die wunderschönen und liebevollen Illustrationen von Daniel Napp. Dadurch macht das Lesen und Anschauen der einzelnen Seite noch mehr Spaß. Ich kann dieses Buch auf jeden Fall empfehlen. Es eignet sich sehr gut zum Vorlesen oder Stöbern. Man kann es sich immer wieder anschauen, ohne dass es schnell langweilig wird.

Hexerei für ganz Kleine!
von einer Kundin/einem Kunden am 16.02.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Wer übt, dem geht auch mal etwas schief. Die kleine Hexe hat Ihren schönen Besen entzwei gezaubert. Jetzt muss ein neuer her. Doch das macht nichts, denn das ist der Beginn einer wundervollen Geschichte. Die kleine Hexe ist zwar schon 127 Jahre alt, doch es hat noch 60 Jahre gedauert bis sie Ihr eigenes Bilderbuch bekommen hat.... Wer übt, dem geht auch mal etwas schief. Die kleine Hexe hat Ihren schönen Besen entzwei gezaubert. Jetzt muss ein neuer her. Doch das macht nichts, denn das ist der Beginn einer wundervollen Geschichte. Die kleine Hexe ist zwar schon 127 Jahre alt, doch es hat noch 60 Jahre gedauert bis sie Ihr eigenes Bilderbuch bekommen hat. Ein Glück! Endlich können auch kleine Leser die Abenteuer der kleinen Hexe verfolgen – Immer dem Hexenbesen nach. Hier gibt es jede Menge zum Kichern und Entdecken. Ein Klassiker der gerne nochmal 127 Jahre alt werden darf!

Klassiker
von einer Kundin/einem Kunden am 23.02.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Endlich gibt es die kleine Hexe auch als Bilderbuch. Meine Kinder lieben sie. Seit ich ein kleines Kind war, gehört es zu meinen Lieblingsbüchern. Mit vier Jahren war ich dank dieses Buches der festen Überzeugung auch eine Hexe sein zu können. Wer es nicht gelesen hat, sollte dies unbedingt machen!


  • Artikelbild-0
  • Die kleine Hexe

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward