Vespasian. Kaiser von Rom

Vespasian Band 9

Robert Fabbri

(6)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 11.00
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 18.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 11.00

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

Fr. 21.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 13.90

Accordion öffnen

Beschreibung

A. D. 68: Vespasian soll eine Revolte in Judäa beenden. Eine ausweglose Situation: Ist er erfolgreich, wird er den ewigen Neid des wahnsinnigen Kaisers Nero auf sich ziehen. Ist er es nicht, wird die Strafe für ihn verheerend sein. Vespasian weiss nicht, dass Rom sich in politischem Aufruhr befindet und Nero in seiner Abwesenheit Selbstmord beging. Ist Vespasians Zeit jetzt gekommen? Die Zeit des Aufstiegs, des Sieges - der Erfüllung zahlreicher Prophezeiungen? Wann wird Vespasian sich den Purpur umlegen?

Produktdetails

Verkaufsrang 17991
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 13.10.2020
Verlag Rowohlt Verlag
Seitenzahl 528 (Printausgabe)
Dateigröße 1715 KB
Originaltitel Emperor of Rome
Übersetzer Anja Schünemann
Sprache Deutsch
EAN 9783644006331

Weitere Bände von Vespasian

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
2
0
0
0

Kaiser von Rom
von einer Kundin/einem Kunden aus Mönchengladbach am 19.12.2020

Einige "Längen" in den Beschreibungen der Legionen und Kampfszenen, aber ansonsten ein würdiges Ende der guten Reihe. Hat viel Freude bereitet.

Die letzten Jahre
von einer Kundin/einem Kunden am 16.12.2020
Bewertet: Medium: Hörbuch (MP3-CD)

Dies ist nunmehr der 9. und abschließende Band der Reihe über Vespasian. Endlich Kaiser? Nun ja, das dauert noch etwas und der Großteil des Buches beschäftigt sich mit dem Vierkaiserjahr und den Intrigen sowie dem Versuch Vespasians, seine Macht schon im Vorhinein zu festigen. Sehr hilfreich fand ich dieses Mal die Karte im book... Dies ist nunmehr der 9. und abschließende Band der Reihe über Vespasian. Endlich Kaiser? Nun ja, das dauert noch etwas und der Großteil des Buches beschäftigt sich mit dem Vierkaiserjahr und den Intrigen sowie dem Versuch Vespasians, seine Macht schon im Vorhinein zu festigen. Sehr hilfreich fand ich dieses Mal die Karte im booklet der Audio cd. Ein gelungener Abschlussband, in dem immer wieder auf vergangene Ereignisse hingewiesen wird und somit auch eine kleine Erinnerungstour gemacht wird. Natürlich durften auch hier die Schlachtenbeschreibungen nicht fehlen, allerdings nahmen sie weniger Platz ein als in anderen Bänden. Hier ging es viel um Strategie und Diplomatie und Caenis nimmt eine große Rolle ein, aber auch Vespasians Sohn Titus. Ein Abschied nicht nur von Vespasian, sondern auch von vielen anderen liebgewonnenen Charakteren. Besonders vermissen werde ich wohl Magnus und seine Sprüche - und hier geht ein Riesenlob an den Sprecher Erich Wittenberg, dem es durchweg gelungen ist, jedem einzelnen Charakter eine ganz eigene Stimme zu verleihen, so dass ich sie gut voneinander unterscheiden konnte. Ich habe es sehr genossen, diese Reihe zu hören und nicht selbst zu lesen, was vor allem Erich Wittenberg zu verdanken ist - und ich freue mich schon auf weitere Hörbücher mit ihm.

Vespasian Kaiser von Rom
von einer Kundin/einem Kunden aus Halle am 08.11.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Alle Bände haben mich bis zum Schluss gefesselt, ich liebe diese Art von Lektüre ebenso liebe ich alles was mit der Grahl Saga zu tun hat und mit Arthus, ebenfalls liebe ich Fantasie Bücher ich habe alle Zwerge Bände, Ork ebenso und über Trolle und Drachenreiter , an erster Stelle steht vor allem die Geschichten um Winterfell, ... Alle Bände haben mich bis zum Schluss gefesselt, ich liebe diese Art von Lektüre ebenso liebe ich alles was mit der Grahl Saga zu tun hat und mit Arthus, ebenfalls liebe ich Fantasie Bücher ich habe alle Zwerge Bände, Ork ebenso und über Trolle und Drachenreiter , an erster Stelle steht vor allem die Geschichten um Winterfell, einfach Klasse Bücher, da ich aber schlechten W LAN Empfang zuHause habe sammeln sich bei mir die Bücher, ist egal ich lese manches nochmal, habe ja eine tolle Sammlung seit 20 Jahren, leider kanonisch dadurch meinen Tolino nicht so nutzen wie ich es gerne würde damit die Bücher nicht noch mehr werden, mal schauen, vielleicht gibt es irgendwann unserem Ort W LAN, hoffentlich noch bevor ich zu alt bin und nicht mehr lesen kann, aber dann habe ich ja meinen Tolino und da kann man ja die Schrift vergrößern, also tolle Bücher , weiter zu empfehlen,


  • artikelbild-0