Meine Filiale

Die segensreiche Nacht

Erzählungen

Nagib Machfus

eBook
eBook
Fr. 9.00
Fr. 9.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Beschreibung

Kurzgeschichten und Novellen sind im modernen Ägypten äusserst beliebt. Auch im Werk von Nagib Machfus sind Erzählungen reich vertreten. Jedoch: Nicht langsam und majestätisch wie der Nil fliessen seine Geschichten; sie reissen - wie die Strudel der Stromschnellen - unvermittelt hinein in Abgründe. Machfus entfaltet ein Kaleidoskop von Stimmungen und Schicksalen. Liebevoll, sarkastisch, ironisch rückt er Schwächen und Marotten, Sehnsüchten und Ängsten vor allem des kleinen Volkes zu Leibe und zeigt, dass unter Gottes weitem Mantel auch Platz für viele dunkle Leidenschaften ist.

Nagib Machfus, geboren 1911 in Kairo, gehört zu den bedeutendsten Autoren der Gegenwart und gilt als der eigentliche "Vater des ägyptischen Romans". Sein Lebenswerk umfasst mehr als vierzig Romane, Kurzgeschichten und Novellen. 1988 erhielt er als bisher einziger arabischer Autor den Nobelpreis für Literatur. Nagib Machfus starb 2006 im Alter von 94 Jahren in Kairo.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 144 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.05.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783293305809
Verlag Unionsverlag
Dateigröße 3362 KB
Übersetzer Hartmut Fähndrich, Wiebke Walther

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0