Detektiv Volpe und das grausige Kästchen: Drei Kriminalfälle aus Venedig

Meinhard-Wilhelm Schulz

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 4.40
Fr. 4.40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

von Meinhard-Wilhelm Schulz

Der Umfang dieses Buchs entspricht 187 Taschenbuchseiten.

Diese Buch beinhaltet folgende drei Geschichten:

Die ,Associazione dei Lentiggini' (Sommersprossenverein)

Die abgehakten Hände

Das Geständnis in der ,Chiesa di San Nicolò del Lido'

Dieser Venedig-Krimi-Band enthält zwei Short-Stories und eine Novelle: Zunächst hat Volpe, der bekanntlich keine Sommersprossen mag, das Vergnügen zu ermitteln, warum sich der ,Sommersprossenverein' aufgelöst hat und deckt eine skurriles Verbrechen auf. Dann ziehen ihn die Carabinieri zum Fall der abgehakten Hände zu. Es ist die verzwickte Geschichte dreier Schwestern, die zumindest den einen Vornamen gemeinsam haben, eine mysteriöse Moritat von Mord und Totschlag innerhalb der Familie. Zuletzt erfahren wir vom Schicksal eines Jugendlichen aus sozial bedrückenden Verhältnissen, der samt seiner roten sommersprossigen Freundin vom besten Kumpel zur Teilnahme an einem Verbrechen verführt wird. Was anfangs wie ein Spass aussah, steigert sich rasant zu einem tödlichen Drama, bei dem Volpe tut, was er tun muss ...

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 190 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.05.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783738940169
Verlag Uksak E-Books
Dateigröße 786 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0