Eine Weltreise durch die Schweiz

Sieh, das Gute liegt so nah

Artur Kilian Vogel

(7)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 35.90
Fr. 35.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Ferien in der Schweiz sind angesagt. Was Millionen von Ausländern längst entdeckt haben, finden wir nun selber wieder heraus: Die Schweiz ist ein unglaublich abwechslungsreiches Reise- und Ferienland. Ausser dem Meer gibt es hier alles, was es auch anderswo gibt, aber auf viel kleinerem Raum und oft in besserer Qualität. Von den höchsten, fast arktischen Alpengipfeln und ihren Gletschern bis hinunter zu subtropischen, mit Palmen bestandenen Seeufern, viele von ihnen mit Sandstränden. Von einsamen Hochmooren, ausgedehnten Weinbergen, weitem Weideland, Flüssen und Wasserfällen bis hin zu zerklüfteten und zerfurchten, archaischen Landschaften. Nicht zu reden von behäbigen Bauerndörfern, mittelalterlichen Städtchen und Grossstädten mit internationalem Flair und weltweitem Renommee.
Um zu zeigen, dass sich die Schweiz vor keinem anderen Touristenziel zu verstecken braucht, zieht dieses Buch sechzig nicht ganz ernst gemeinte Vergleiche: Saint-Tropez am Zürichsee, die Seychellen im Waadtland, Kanada oder Grönland in den Bündner, Berner und Innerschweizer Bergen. Sogar die chinesische Stadt Wuhan findet ein Pendant – oder besser gesagt ihr berüchtigter Markt. Überraschungen sind garantiert.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 136
Erscheinungsdatum 01.07.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-03763-121-8
Verlag Wörterseh
Maße (L/B/H) 27.6/20.9/1.7 cm
Gewicht 829 g
Abbildungen 60 farbige Fotos
Verkaufsrang 19682

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
5
1
1
0
0

Eine Weltreise durch die Schweiz
von einer Kundin/einem Kunden aus Fislisbach am 19.03.2021

Ein fantastischer Bild und Textband. Traumhafte Bilder; tolle Texte. Sehr empfehlenswert.

Ein tolles Geschenk
von einer Kundin/einem Kunden aus Horw am 02.01.2021

Ich habe dieses Buch angesehen und festgestellt - es eignet dich hervorragend als Geschenk für Neupensionierte. Vor allem in dieser Zeit, wo Auslandsreisen nicht möglich sind, kann man so tolle Reisen innerhalb der Schweiz machen.

Gegen das Fernweh
von Hortensia13 am 23.07.2020

"Sieh das Gute liegt so nah." Ganz nach dem auf dem Cover stehenden Motto von Goethe ist dieses Sachbuch gemacht. Besonders in der Coronakrise zögern viele raus in die Welt zu stechen. Da kommt dieses Buch gerade recht. Es hilft gegen Fernweh und zeigt, wie weltmännisch die Schweiz sein kann. Mit wunderschönen Fotos werden Se... "Sieh das Gute liegt so nah." Ganz nach dem auf dem Cover stehenden Motto von Goethe ist dieses Sachbuch gemacht. Besonders in der Coronakrise zögern viele raus in die Welt zu stechen. Da kommt dieses Buch gerade recht. Es hilft gegen Fernweh und zeigt, wie weltmännisch die Schweiz sein kann. Mit wunderschönen Fotos werden Sehenswürdigkeiten gezeigt, die erst auf den zweiten Blick als schweizerisch wahrgenommen werden. Man merkt, dass der Autor alles mit Liebe gestaltet und fast alle Destinationen selbst schon bereist hat. Die Texte sind eher kurz und bündig. Es wird in wenigen Sätzen eine Verbindung zwischen den optisch ähnlichen Regionen der Welt und den Schweizer Landschaften hergestellt. Egal, ob Tibet, Malediven oder die Copacabana. Alles kann man in der Schweiz entdecken, wenn man die Augen öffnet. Mir gefällt dieses Buch. Wer einen Reiseratgeber sucht, ist schnell enttäuscht. Aber wer mit einem schönen Bildband auf seinem Balkon gegen sein Fernweh ankämpfen will, liegt mit diesem Buch vollkommen richtig. Es bietet auch Inspiration, das eine oder andere in der Schweiz zu entdecken. Ich kann mir auch gut vorstellen, dass ich dieses Buch verschenken werde. 5 Sterne.


  • Artikelbild-0