Die Zofe der Gildenfrau: Verbotene Liebe Anno 1602

Historical Band 3

W. A. Hary

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 Wochen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 3 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 11.90

Accordion öffnen
  • Die Zofe der Gildenfrau: Verbotene Liebe Anno 1602

    Epubli

    Versandfertig innert 3 Wochen

    Fr. 11.90

    Epubli

eBook (ePUB)

Fr. 4.40

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Zofe der Gildenfrau

Verbotene Liebe Anno 1602

Historischer Roman von W. A. Hary

Der Umfang dieses Buchs entspricht 126 Taschenbuchseiten.

Im Jahre des Herrn 1602, im Kreise der Obrigkeit der Hansestadt Hamburg, spinnt Gildenfrau Margarethe Brinkmann ihr Netz aus Intrigen und Verschwörungen, um ihre in der Gilde vereinigten Hansekaufleute ganz oben zu halten, in Konkurrenz zur noch einflussreicheren Wetkengilde. Doch als Frau darf sie stets nur aus dem Hintergrund heraus handeln, weil offiziell nur Männer das Sagen haben innerhalb der damaligen Obrigkeit.

Zum Beispiel auch mittels ihrer Zofe! Wobei sie bei dieser ansonsten genialen Intrige eines jedoch nicht einkalkuliert: Die Liebe!

Bisher erschienen:

Wilfried A. Hary: Die Gildenfrau

Wilfried A. Hary: Die Tochter der Gildenfrau

Wilfried A. Hary: Die Zofe der Gildenfrau

W. A. Hary ist ein bekannter Autor von Science Fiction und Gruselromanen. Er ist der Erfinder der Serie Mark Tate.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 15.06.2020
Verlag Epubli
Seitenzahl 148
Maße (L/B/H) 19/12.5/0.8 cm
Gewicht 183 g
Auflage 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7529-6414-1

Weitere Bände von Historical

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0