Meine Filiale

Nevernight

Tome 1: N'oublie jamais

Nevernight Chronicle Band 1

Jay Kristoff

(2)
Buch (Taschenbuch, Französisch)
Buch (Taschenbuch, Französisch)
Fr. 31.90
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 18.90

Accordion öffnen
  • Nevernight

    HarperCollins

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 18.90

    HarperCollins
  • Nevernight

    Nevernight

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 31.90

    Nevernight

gebundene Ausgabe

ab Fr. 28.90

Accordion öffnen
  • Nevernight

    Macmillan USA

    Versandfertig innert 6 Wochen

    Fr. 28.90

    Macmillan USA
  • Nevernight

    Nevernight

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 39.90

    Nevernight

eBook

ab Fr. 8.25

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 193.00

Accordion öffnen
  • Nevernight

    CD (2016)

    wird besorgt, Lieferzeit unbekannt

    Fr. 193.00

    CD (2016)

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 761
Erscheinungsdatum 29.10.2020
Sprache Französisch
ISBN 978-2-37876-078-6
Maße (L/B/H) 21/14.5/5.1 cm

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Ein Lese-Muss für alle Fans von guter Fantasy
von einer Kundin/einem Kunden aus Buchholz am 07.03.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Charaktere mit Ecken und Kanten, sympathisch mit all ihren Facetten. Eine Geschichte von Verrat, Rache, Intrigen und auch ein bisschen Liebe, die unfassbar fesselnd ist. Sprachlich schön erzählt und in einer liebevoll, detailverliebt und authentisch ausgestalteten Welt angesiedelt. Ich habe schon lange kein derartig gutes, packe... Charaktere mit Ecken und Kanten, sympathisch mit all ihren Facetten. Eine Geschichte von Verrat, Rache, Intrigen und auch ein bisschen Liebe, die unfassbar fesselnd ist. Sprachlich schön erzählt und in einer liebevoll, detailverliebt und authentisch ausgestalteten Welt angesiedelt. Ich habe schon lange kein derartig gutes, packendes Buch gelesen. Die Warnung des auktorialen Erzählers, dass es sich hier um ein in allen blutigen Details beschriebenes Werk handelt, sollte man beherzigen. Denn appetitlich ist es nicht immer. Dafür aber mit schwarzem Humor gespickt und in einer faszinierenden Welt angesiedelt, die mich nicht mehr losgelassen hat. Und das, obwohl ein Setting angelehnt an das Italien der Renaissance nicht unbedingt zu meinen bevorzugten Hintergründen zählt. Den zweiten Band habe ich direkt hinterhergelesen - und warte nun mit Spannung auf den finalen Band. Schlicht und ergreifend großartig!

Perfection
von einer Kundin/einem Kunden aus Seebruck am 23.08.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

I really liked this book. It was a good story about a school for assassins. Young and sarcastic assassins. And the main character Mia had a funny cat, which is actually not-cat. The story itself was perfect. But the writing is a little bit difficult to read.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1