Meine Filiale

Mordsmäßig versaut

Louisa Manu-Reihe Band 6

Saskia Louis

(31)
eBook
eBook
Fr. 7.90
Fr. 7.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 11.90

Accordion öffnen
  • Mordsmäßig versaut

    Nova MD

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 11.90

    Nova MD

eBook (ePUB)

Fr. 7.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Undercover im Altersheim - da kann nichts schief gehen, oder?
Die beliebte Cosy-Krimi-Reihe von Bestsellerautorin Saskia Louis geht weiter!

Louisa Manu ist merkwürdige Ereignisse gewohnt - doch als Trudi, ihre ehemalige Angestellte, behauptet, sie habe sich auf eine Leiche gesetzt, wirft das die ein oder andere Frage auf. Wieso ist sie in die Dampfsauna eines Altenheims eingebrochen, weshalb liegt dort eine blutige Leiche und warum überrascht Lou das kein bisschen? Die Senioren des Heims scheinen etwas zu verbergen. Grund genug für Trudi, undercover zu gehen und Louisa mit in ihre Ermittlungen zu zerren. Doch die hat ganz andere Probleme. Jemand hat unanständige Inhalte auf die Website von Louisas Blumengeschäft gestellt und Kommissar Rispo scheint ein paar Geheimnisse zu haben, die er nicht mit Lou teilen möchte. Noch nicht. Denn Louisa Manu wäre nicht Louisa Manu, wenn sie nicht jeder einzelnen nackten Tatsache auf den Grund gehen würde ...

Erste Leserstimmen
"Der Schreibstil von Saskia Louis ist einfach unverkennbar, ich habe so viel gelacht!"
"Grossartige Dialoge und ein spannender Fall zum Miträtseln haben diesen Cosy Crime zu einem absoluten Lesegenuss gemacht."
"Gewohnt humorvoll, unterhaltsam und herrlich chaotisch."
"Die Mordsmässig-Reihe rund um Louisa Manu muss man einfach lieben!"

Weitere Titel dieser Reihe
Mordsmässig unverblümt (ISBN: 9783945298725)
Mordsmässig verstrickt (ISBN: 9783960870760)
Mordsmässig kaltgemacht (ISBN: 9783960871262)
Mordsmässig angefressen (ISBN: 9783960879862)
Mordsmässig angefressen (ISBN: 9783960874201)
Mordsmässig verkatert (ISBN: 9783960876731)
Mordsmässig verkatert (ISBN: 9783960879527)
Mordsmässig versaut (ISBN: 9783968172170)

Saskia Louis lernte durch ihre älteren Brüder bereits früh, dass es sich gegen körperlich Stärkere meistens nur lohnt, mit Worten zu kämpfen. Auch wenn eine gut gesetzte Faust hier und da nicht zu unterschätzen ist ... Seit der vierten Klasse nutzt sie jedoch ihre Bücher, um sich Freiräume zu schaffen, Tagträumen nachzuhängen und den Alltag einfach mal zu vergessen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 23.07.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783968172163
Verlag Dp Digital Publishers GmbH
Dateigröße 674 KB
Verkaufsrang 2156

Weitere Bände von Louisa Manu-Reihe

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
31 Bewertungen
Übersicht
28
3
0
0
0

Herrlich absurd
von einer Kundin/einem Kunden aus Flieden am 16.10.2020

Dies war mein zweites Buch aus dieser Reihe. Lou und Rispo sind einfach ein tolles Paar, die sich immer wieder einen wunderbaren verbalen Schlagabtausch liefern. Trudi, ich bin froh, dass ich in meinem Bekanntenkreis nicht so eine Trudi habe, denn das wäre dann doch etwas anstrengend. Mord im Altenheim und Senioren, die Pornos... Dies war mein zweites Buch aus dieser Reihe. Lou und Rispo sind einfach ein tolles Paar, die sich immer wieder einen wunderbaren verbalen Schlagabtausch liefern. Trudi, ich bin froh, dass ich in meinem Bekanntenkreis nicht so eine Trudi habe, denn das wäre dann doch etwas anstrengend. Mord im Altenheim und Senioren, die Pornos drehen, das Kopfkino kommt in diesem Fall nicht zu kurz. Saskia Louis beschreibt das alles so wunderbar, das man sich die Protagonisten bildlich vorstellen kann. Humor kommt auf keinen Fall zu kurz. Ich habe mehrmals laut lachen müssen, so dass meine Kinder schon wissen wollten, was mit mir los ist. Meine absolute Kaufempfehlung für Leute, die Krimis lieben, es aber durchaus auch mal lustig werden darf. Ich freue mich schon auf den nächsten Band, denn bei diesem offenen Ende muss auf jeden Fall noch einer nachkommen.

turbulente Ermittlungen im Altenheim...
von Sylvia Ballschmieter aus Fredersdorf-Vogelsdorf am 16.10.2020

Mordsmäßig versaut- Luisa Manus 6. Fall von Saskia Louis zur Geschichte: Louisa Manu ist merkwürdige Ereignisse gewohnt – doch als Trudi, ihre ehemalige Angestellte, behauptet, sie habe sich auf eine Leiche gesetzt, wirft das die ein oder andere Frage auf. Wieso ist sie in die Dampfsauna eines Altenheims eingebrochen, weshalb ... Mordsmäßig versaut- Luisa Manus 6. Fall von Saskia Louis zur Geschichte: Louisa Manu ist merkwürdige Ereignisse gewohnt – doch als Trudi, ihre ehemalige Angestellte, behauptet, sie habe sich auf eine Leiche gesetzt, wirft das die ein oder andere Frage auf. Wieso ist sie in die Dampfsauna eines Altenheims eingebrochen, weshalb liegt dort eine blutige Leiche und warum überrascht Lou das kein bisschen? Die Senioren des Heims scheinen etwas zu verbergen. Grund genug für Trudi, undercover zu gehen und Louisa mit in ihre Ermittlungen zu zerren. Doch die hat ganz andere Probleme. Jemand hat unanständige Inhalte auf die Website von Louisas Blumengeschäft gestellt und Kommissar Rispo scheint ein paar Geheimnisse zu haben, die er nicht mit Lou teilen möchte. Noch nicht. Denn Louisa Manu wäre nicht Louisa Manu, wenn sie nicht jeder einzelnen nackten Tatsache auf den Grund gehen würde … mein Fazit: Den Leser erwartet ein spannender, humorvoller und turbulenter Kriminalroman. Die Charaktere von Louisa Manu und Trudi sind mir von Anfang an sympathisch. Luisa Manu ist humorvoll, ideenreich, lässt sich nicht abwimmeln. Eigentlich führt sie eigenen Blumenladen, doch spannendeKriminalfälle sind ihre Spezialität. Gemeinsam mit Trudi ermittelt Luisa auf ihre Art und macht das Altenheim unsicher... Was haben die Senioren zu verbergen? Kommt Luisa ihnen auf die Spur? Kommt mit und folgt Luisa Manu ins Altenheim. Für mich ein toller Kriminalroman, bei dem es sicher noch viele Fälle für Luisa Manu zum Lösen gibt.

Wow
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 14.10.2020

Vorab möchte ich sagen, das dies der Fall von Louisa Manus ist, den ich kennengelernt habe. Ich hatte kein Problem in die Geschichte hinein zukommen. Der Anfang wurde sehr toll gestalte und die wichtigsten Infos wurden genannt. Hatte also gar kein Problem mit den einzelnen Charakteren und deren Beziehungen untereinande... Vorab möchte ich sagen, das dies der Fall von Louisa Manus ist, den ich kennengelernt habe. Ich hatte kein Problem in die Geschichte hinein zukommen. Der Anfang wurde sehr toll gestalte und die wichtigsten Infos wurden genannt. Hatte also gar kein Problem mit den einzelnen Charakteren und deren Beziehungen untereinander. Bereits auf den ersten Seiten hat mich die Autorin wirklich überrascht, der Beginn war schon spannend und wurde auch etwas an der Nase herum geführt. Die Entwicklung der Story war wirklich super. Ich hatte etwas zum Lachen, zum Staunen und manchmal ist mir auch die Luft weggeblieben. Die Wendungen waren perfekt eingesetzt und ich habe bis zum Schluss wirklich nicht gewusst wer der Mörder ist. Immer wenn ich dachte das ich Nah am erraten war, kam eine Wendung mit der ich absolut nicht gerechnet habe. Die Charakter waren für mich einfach perfekt. Sie waren für das Buch/ für die Reihe wirklich perfekt. Sie waren ein so bunter Haufen, da konnte man nicht anderes als zufrieden sein. Für mich waren die Hauptcharakter wirklich sehr sympathisch. Ich fand ihre individuelle Art und Weise wirklich toll beschrieben und ich hatte auch das Gefühl, als würde ich sie wirklich kennen. Mit so einer Truppe würde ich definitiv auch auf Verbrecherjagd gehen. Ich habe das Buch als Hörbuch gehört. Die Sprecherin hatte eine sehr angenehme Stimme und hat den Charakteren noch den letzten Zauber verpasst. Durch die individuelle Art und Weise wie die einzelnen Stimmen dargestellt wurden, war es für mich ein perfektes Hörerlebnis.

  • Artikelbild-0