Brummlg'schichten Porzellanfieber

Kurt Wilhelm's Brummlg'schichten

Brummlg'schichtn Band 1

Wilhelm Kurt

Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Hörbuch-Download

ab Fr. 5.40

Accordion öffnen

Beschreibung

FOLGE 11: 'PORZELLANFIEBER' - (22.4.1949) - konnte ohne Zenzi auskommen. Es war ein umgearbeitetes Theaterstück von Martin Lankes, einem sympathischen und einfallsreichen Volksschriftsteller, der reizende Sketche, Kurzgeschichten und Theaterstücke schrieb. Sein Brot verdiente er als Finanzbeamter, sein Herz gehörte der bayrischen Literatur. (Er wurde übrigens 97 Jahre alt). In seinem turbulenten 'Porzellanfieber' ist die Zenzi abwesend. Sie weilt zu einer Naturheilkur in Aichach. Die spassigste Frauenrolle, eine unbegabte Antiquitätenhändlerin, bekam die bewährte, versierte Rundfunksprecherin Irene Kohl. Dazu als schwerhöriger Tandler unser bewährter Heinrich Hauser, der in fast jeder Brummlfolge dabei war. Zum ersten Mal im Funk trat auch der Hausmitbewohner Blumberger, gewesener Psychologe, Astrologe, Heldendarsteller und geistiger Führer der Zenzi auf. Anton Reimer hatte diese spassige Rolle bisher nur als Theaterbrumml gespielt.

Musikalisch wird das damals neue Lied, der Ohrwurm 'Mariandl-andl-andl' als "Xaver Brumml-Brumml-Brumml" schön giftig von Rolf Wilhelm parodiert.

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Ja i
Medium MP3
Sprecher Michl Lang, Barbara Gallauner, Rudolf Vogel, Heinrich Hauser, Walter Sedlmayr
Spieldauer 76 Minuten
Altersempfehlung 6 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 08.07.2020
Verlag TeBiTo Text Bild und Ton
Format & Qualität MP3, 76 Minuten, 58.79 MB
Fassung ungekürzt
Hörtyp Hörspiel
Sprache Deutsch
EAN 9783946070283

Weitere Bände von Brummlg'schichtn

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Brummlg'schichten Porzellanfieber

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward