Richard Avedon: the Kennedys

Unpublished Photographs from the Smithsonian Collections. Foreword By Robert Dallek

Richard Avedon, Shannon Th. Perich

Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
Fr. 41.90
Fr. 41.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 2 - 3 Wochen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 2 - 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Richard Avedons photographs of John and Jacqueline Kennedy and their two children combine politics, style, public interest and photographic history to provide a compelling glimpse of two icons of American life. This title critically examines the work of one of the finest photographers of the 20th century.

Richard Avedon wurde am 15. Mai 1923 in New York City geboren. Sein Vater war als jüdisch-russischer Einwanderer in die USA gekommen und in einem New Yorker Waisenhaus aufgewachsen. Zu Avedons Markenzeichen gehört der weiße, leere Hintergrund, auf dem nichts vom Motiv ablenkt. Neben den Schönen und Prominenten der Welt lichtete der Künstler das Leben von Arbeitern, Demonstrationen gegen den Vietnamkrieg, Kriegsopfer und Landstreicher ab. Zum Jahreswechsel 1989/90 fotografierte er eine Reportageserie über Berliner nach dem Mauerfall. Seine Bilder gelten als schonungslos und detailgenau. 2004 starb Richard Avedon, der einer der berühmtesten Mode- und Porträtfotografen der Welt war.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 12.11.2007
Sprache Englisch
ISBN 978-0-500-54351-1
Verlag Thames & Hudson
Maße (L/B/H) 30.2/26.5/1.7 cm
Gewicht 1024 g
Abbildungen 299 illustrations, 4 in colour

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0