Asmodee RPOD0022 - 7 Wonders Grundspiel, Strategiespiel, Brettspiel

Kennerspiel des Jahres 2011

Antoine Bauza

(3)
Spielwaren
Spielwaren
Fr. 65.90
Fr. 65.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

7 Wonders ist ein Kartenspiel, mit dem Ziel die mächtigste Zivilisation der Geschichte zu bauen. Gleichzeitig ist 7 Wonders das Spiel, das weltweit die meisten Auszeichnungen erhalten hat. Insgesamt 30 Auszeichnung, darunter der Titel Kennerspiel des Jahres 2011, hat es erhalten.Führe eine der sieben grossen Städe der Antike an. Entwickle deine Zivilisation weiter und fördere Militär, Wissenschaft, Kultur und Handel.

Produktdetails

Warnhinweis "Achtung! Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren. Verschluckbare Kleinteile. Erstickungsgefahr!"
Erscheinungsdatum 01.09.2020
Sprache Deutsch
EAN 5425016924105
Hersteller Asmodee
Spieleranzahl 3 - 7
Maße (L/B/H) 29.5/7.6/29.5 cm
Gewicht 1400 g
Illustrator Miguel Coimbra
Verkaufsrang 2660

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Kurzweiliges sehr variantenreiches Spiel
von einer Kundin/einem Kunden aus Ludwigsburg am 27.12.2020

Wenn man erst mal die umfangreichen Regeln erfasst hat, ist das Spiel sehr interessant und mit ca. 30-40 min ein eher kürzeres Spiel. Durch die verschiedenen Varianten im Spiel oder durch Austausch der Weltwunder oder neu gemischte Karten gibt es immer wieder neue Spielverläufe. Kein Wunder, dass das Spiel schon viele Preise erh... Wenn man erst mal die umfangreichen Regeln erfasst hat, ist das Spiel sehr interessant und mit ca. 30-40 min ein eher kürzeres Spiel. Durch die verschiedenen Varianten im Spiel oder durch Austausch der Weltwunder oder neu gemischte Karten gibt es immer wieder neue Spielverläufe. Kein Wunder, dass das Spiel schon viele Preise erhalten hat. Es gehört in die Best Of Sammlung eines jeden Spielefans.

Spieleklassiker im neuen Gewand
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamm am 18.12.2020

7 Wonders ist mittlerweile zu einem wahren Brettspiel-Klassiker geworden und über die Szene hinaus bekannt. Das auf "drafting" basierte Spielsystem verlangt von den Spielern die Fokussierung auf eine bestimmte Taktik, während man gleichzeitig versucht den Mitspielern ihre bevorzugten Karten zu verwehren. Durch die neue Sym... 7 Wonders ist mittlerweile zu einem wahren Brettspiel-Klassiker geworden und über die Szene hinaus bekannt. Das auf "drafting" basierte Spielsystem verlangt von den Spielern die Fokussierung auf eine bestimmte Taktik, während man gleichzeitig versucht den Mitspielern ihre bevorzugten Karten zu verwehren. Durch die neue Symbolik erhält man einen viel besseren Überblick über die bereits gespielten Karten und deren Boni, zudem scheinen die Anpassungen der Wunder ein ausgeglicheneres Spielgefühl zu fördern. Auch insgesamt scheint das Spiel durch die neuen Grafiken etwas edler, auch wenn die Qualität der Karten einen zur Verwendung von Kartenhüllen zwingt, damit diese nicht zu schnell abnutzen. Einzig der Verzicht auf Karten für die zufällige Zuteilung der Wunder zu Spielbeginn und der Draft-Reihenfolge sind mir unverständlich. Diese kleine Ergänzung, welche in der ursprünglichen Version enthalten war, hätte den Preis nun wirklich kaum in die Höhe getragen.

Schöne Neuauflage eines Klassikers
von einer Kundin/einem Kunden aus Gleisdorf am 05.11.2020

Auch in der 2020-Ausgabe ist 7 Wonders ein tolles Brettspiel. Keine Wartezeit, strategische Tiefe (je öfter man spielt, desto mehr erkennt man mögliche Strategien) und eine hochwertige Fertigung lassen mich mit gutem Gewissen 5 Sterne vergeben, besonders zum reduzierten Preis. Für Besitzer der ersten Ausgabe: Es gibt einige Ä... Auch in der 2020-Ausgabe ist 7 Wonders ein tolles Brettspiel. Keine Wartezeit, strategische Tiefe (je öfter man spielt, desto mehr erkennt man mögliche Strategien) und eine hochwertige Fertigung lassen mich mit gutem Gewissen 5 Sterne vergeben, besonders zum reduzierten Preis. Für Besitzer der ersten Ausgabe: Es gibt einige Änderungen (besonders an den Kosten der Ausbaustufen der Wunder), alles in allem ist es aber fast dasselbe Spiel. Ob hier ein Neukauf nötig ist, muss jede/r für sich selbst entscheiden. Ich habe beide Versionen gespielt und würde eher Nein sagen.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1