Venedig

Eine Augenreise

Lucie Tournebize, Guillaume Dutreix

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 42.90
Fr. 42.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Atmosphärische Fotografien wecken Reisesehnsucht: In diesem Bildband werfen über 300 kunstvolle Farbfotos einen ganz besonderen Blick auf Bekanntes und weniger Bekanntes und verzaubern angesichts der überwältigenden Kulisse Venedigs. Ob bunte Häuser, die im aufziehenden Nebel der Lagune verschwinden, versteckte Gärten oder anmutige Prachtbauten in der Abendsonne – die ästhetische Bildsprache macht dieses Reisebuch Venedig aussergewöhnlich.

Tauchen Sie ein in die Stadt der Sehnsucht – dieser besondere Bildband Venedig entführt Sie in die bezaubernde Lagunenstadt: Ganz gleich, ob Sie über den imposanten Markusplatz bummeln, cicchetti, die kleinen venezianischen Snacks, in den bacari der Stadt probieren, sich auf eine Reise durch die venezianische Kunstgeschichte begeben oder die leuchtenden Farben der Häuser von Burano bewundern – Sie werden diese Stadt nie vergessen!

Lassen Sie sich von den schönsten Orten und Sehenswürdigkeiten Venedigs inspirieren: Von einem der berühmtesten Wahrzeichen der Stadt, der Kirche Santa Maria della Salute, die mit runden Formen und prächtiger Ausstattung reinsten Barock verkörpert über das Herz Venedigs, die Piazza San Marco mit Markusdom und Campanile di San Marco bis zum Dogenpalast, der nicht nur unzählige Kunstwerke hütet, sondern selbst ein einmaliges bauliches Meisterwerk ist.

Spannendes und sehr persönliches Hintergrundwissen würdigt die Schönheit und Eigenart der Stadt: Themen wie Venezianische Kaffeekunde, Ökosystem der Lagune, Karneval in Venedig, Venezianische Renaissance, Das Haus Venini oder Unentbehrliche Brücken bringen Ihnen Stadt und Menschen nahe. Porträts von Venezianern, ob dort geboren oder zugezogen, geben einen sehr persönlichen Blick auf Venedig und den Alltag der Hauptstadt Venetiens.

Alle Sestieri Venedigs werden in ihrer Einzigartigkeit vorgestellt, Stadtpläne zeigen die wichtigsten Orte: Die Lagune mit ihren lackierten Holztaxis, die zwischen Stadt und Flughafen pendeln und vaporetti auf dem Weg nach Murano. San Marco, das „durchlauchigste“ Stadtviertel mit weltberühmten Sehenswürdigkeiten wie der Seufzerbrücke. Dorsoduro, mit überwältigender Kunst in Kirchen und Museen. Das geschäftige Marktviertel San Polo mit der Rialtobrücke und dem bunten Rialtomarkt. Die versteckten Gassen von Santa Croce. Cannaregio mit seinen beschaulichen Kanälen. Castello, dessen besonders enge Kanäle sich nur mit Gondeln und entsprechend kleinen Booten befahren lassen sowie Giudecca, die langgezogene Insel(gruppe) im Süden mit der berühmten Kulisse von San Giorgio Maggiore.

Kurzweilige Spaziergänge nehmen Sie mit auf Ihre ganz persönliche Venedig Reise: Spazieren Sie am Canal Grande von Palazzo zu Palazzo und lassen Sie sich entlang des Hauptverkehrswegs von den prächtigen Häusern verzaubern, die die Adelsfamilien einst erbauten. Oder werfen Sie bei einem Spaziergang durch Dorsoduro einen Blick hinter die Kirchenportale. Zu entdecken sind ungeahnte Schätze, Chiaroscuro-Gemälde, funkelnde Farben und beeindruckende Marmorsäulen.

Dieses aussergewöhnliche Reisebuch „Venedig – Eine Augenreise“ ist das perfekte Geschenk für alle Venedig-Fans und natürlich für sich selbst.

"Dieses Buch ist mehr als ein Reiseführer, es ist eine Hommage an Venedig! [...] Ein grandioses Buch zur Reisevorbereitung, zum schwelgen und träumen."
Travelstories Reiseblog, 09.03.2021

"Das Buch vermittelt ein anderes Bild und hilft, Venedig in Ruhe zu erkunden."
Sonntag Aktuell Stuttgart, 16.01.2021

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 12.10.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7342-0309-1
Verlag Dorling Kindersley Reiseführer
Maße (L/B/H) 26.6/20.2/3.2 cm
Gewicht 1300 g
Abbildungen mit über 300 Fotos
Auflage 1. Auflage 2020
Verkaufsrang 7379

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

"Es gibt zwei Arten von Städten: alle anderen und Venedig!" (Henry James)
von Dreamworx aus Berlin am 21.11.2020

Gerade in der heutigen Zeit wirkt Venedig unerreichbar. Wer schon einmal dort war, der ist dem zauberhaft-mystischen Charme der Lagunenstadt schnell erlegen, sei es im November, wenn der Karneval beginnt und im Dämmerlicht die atemberaubenden Maskenträger um einen herumschwirren, sei es im Frühjahr, wenn ein strahlend blauer Him... Gerade in der heutigen Zeit wirkt Venedig unerreichbar. Wer schon einmal dort war, der ist dem zauberhaft-mystischen Charme der Lagunenstadt schnell erlegen, sei es im November, wenn der Karneval beginnt und im Dämmerlicht die atemberaubenden Maskenträger um einen herumschwirren, sei es im Frühjahr, wenn ein strahlend blauer Himmel den Schleier von Venedig nimmt und es in all seiner Schönheit und Pracht offenbart. Damit die Zeit bis zum nächsten Besuch dieser märchenhaften Stadt gut überbrückt werden kann, lohnt es sich, einen Blick in „Venedig: Eine Augenreise“ zu werfen, das der Dorling Kindersley Verlag vor kurzem herausgebracht hat. Auf 256 Seiten zeigt sich das wandelbare Gesicht der alten Dogenstadt in mal sonnig, mal verträumt, mal wie eine mystische Wasserstadt, die im Nebel zu versinken droht. Neben vielen wunderbar in Szene gesetzten Fotografien gibt das Buch zudem auch viele Informationen über architektonisch sehenswürdige Hotspots, Kunstgeschichtliches, Kulinarisches und Künstlerisches. Ob man sich für den Bau einer Gondel interessiert, oder lieber einen Spaziergang über den Markusplatz oder durchs Dorsoduro machen möchte, wird hier auf jeden Fall fündig. Natürlich darf auch der Canale Grande, der Rialtomarkt oder die Seufzerbrücke nicht fehlen, die sagenumwobenen Plätze, von denen man schon so viel gehört oder gelesen hat. Aber auch eine Kaffeetour durch die Lagunenstadt oder der Besuch mit einem Vaporetti nach Murano lohnen sich auf jeden Fall, die Glaskunstwerke sind eine Augenweide und erinnern in ihren Farben an die bunten Häuser, die sich in vielen Gassen der Stadt finden. Was wie ein Reiseführer wirkt, ist eher eine Homage an eine der schönsten und romantischsten Städte der Welt, bei der einem schon bei der Anreise ein Seufzer über die Lippen kommt, weil man sie nie mehr verlassen möchte. Venedig ist nicht nur eine Augenreise, sondern eine für alle Sinne! Wunderschönes Buch, das die Sehnsucht eher noch in die Höhe schraubt!


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • Artikelbild-11
  • Artikelbild-12
  • • Einführung
    • Die Lagune
    • San Marco
    • Dorsoduro
    • San Polo
    • Santa Croce
    • Cannaregio
    • Castello
    • Giudecca und San Giorgio