Meine Filiale

Die Entwicklung

Die Gesellschaft. Neue Folge

Die Gesellschaft. Neue Folge. Neu herausgegeben Band 3

Al Imfeld

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 29.90
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Der erste Band in der Neuen Folge der Reihe „Die Gesellschaft“, der sich einem Thema zuwendet, das in der von Martin Buber herausgegebenen Reihe nicht behandelt wurde, befasst sich mit dem Begriff der „Entwicklung“. Nachhaltige Entwicklung, dauerhafte Entwicklung, Entwicklungshilfe, Entwicklungszusammenarbeit: in diesem Begriff bricht sich die vielschichtige Problematik der heutigen globalisierten Welt. Entwicklung verheisst Fortschritt, aber Fortschritt kann heute nur Bestand haben, wenn er die ökologischen und sozialen Grenzen jetzt und für zukünftige Generationen beachtet. Entwicklungshilfe verheisst Unterstützung der armen durch die reichen Länder – aber deren Lebensmodell kann kein Vorbild mehr für die ganze Erde sein. Worin also besteht Entwicklung im Spannungsverhältnis zwischen arm und reich? Imfeld zeigt in seiner Geschichte des Entwicklungsbegriffs des 20. Jahrhunderts, wie diese verschiedenen Aspekte und Perspektiven miteinander verwoben sind und sich einander bedingen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Hans Diefenbacher
Seitenzahl 156
Erscheinungsdatum 01.07.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89518-652-3
Verlag Metropolis
Maße (L/B/H) 19.5/14.6/1.5 cm
Gewicht 217 g

Weitere Bände von Die Gesellschaft. Neue Folge. Neu herausgegeben

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0