Meine Filiale

Dreiecksverhältnisse im Altenheim - Leitung zwischen Bewohnern, Mitarbeitern und Angehörigen

Borghild Wicke-Schuldt

eBook
eBook
Fr. 11.00
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 17.90

Accordion öffnen

eBook

ab Fr. 11.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Pflege alter Menschen ist eine wichtige gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Borghild Wicke-Schuldt gibt Einblicke, wie Altenheime sich dieser Herausforderung stellen und ihren Bewohnern und deren Angehörigen, Pflege- und Leitungskräften sowie Betreibern gleichermassen gerecht werden können.


Die Autorin und langjährige Leiterin einer Senioreneinrichtung schildert die demografischen, medizinischen und psychologischen Bedingungen, die beim Umgang mit alten Menschen wichtig sind. Angehörige und Pflegekräfte erhalten wertvolle Informationen zu den Themen Multimorbidität, Demenz und Folgen einer Kriegskindheit im Alter. Fallgeschichten geben praktische Anregungen. Berichte über aktuelle Arbeitsbedingungen von Pflegenden offenbaren einen Pflegenotstand, der vom demografischen Wandel dramatisch verstärkt wird. Gleichzeitig agieren in der deutschen Pflegewirtschaft immer mehr Finanzinvestoren mit lohnender Rendite. Angesichts dessen, fordert Wicke-Schuldt, muss die Bundesregierung neue Rahmenbedingungen für die Pflege beschliessen und damit gesetzliche Vorgaben machen gegen das Primat der Profitmaximierung durch die internationale Finanzwirtschaft. Denn in Altenheimen muss Menschlichkeit an erster Stelle stehen.


Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 100 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.09.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783647994772
Verlag Vandenhoeck + Ruprecht
Dateigröße 588 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0