Meine Filiale

Orlando

Virginia Woolf

Buch (Taschenbuch, Türkisch)
Buch (Taschenbuch, Türkisch)
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 5.90

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab Fr. 18.90

Accordion öffnen

eBook

ab Fr. 1.00

Accordion öffnen

Hörbuch

ab Fr. 27.90

Accordion öffnen
  • Mrs. Dalloway

    CD (2014)

    wird besorgt, Lieferzeit unbekannt

    Fr. 27.90

    CD (2014)
  • Mrs. Dalloway

    CD (2014)

    wird besorgt, Lieferzeit unbekannt

    Fr. 61.90

    CD (2014)
  • Mrs. Dalloway

    CD (2021)

    wird besorgt, Lieferzeit unbekannt

    Fr. 71.90

    CD (2021)

Hörbuch-Download

ab Fr. 1.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Orlando eglenceli, fantastik bir sahte biyografi; Virginia Woolfun yakin arkadasi, karizmatik, biseksüel yazar Vita Sackville-Westi düsünerek yazdigi ve Ingiliz yasamiyla edebiyatini yüzyillar boyunca kat ettigi en özgün yapitlarindan. Orlandonun gerektiginde bukalemun gibi bicim, daha dogrusu cinsiyet ve kimlik degistiren karakterde olmasi, bu özgünlügün sebebidir. Erkek olarak basladigi hayatinda Rus romanlarini andiran bir ask yasadiktan sonra, Osmanliya büyükelci olarak gitmisken, tam da Bursa düzlüklerinde Cingenelerle yasarken bir gecede kadina dönüsür mesela. On altinci yüzyilda kralicelerin ve saray sairlerinin misafir oldugu soylu bir malikanenin varisi olarak baslayan hayati, yirminci yüzyilin ilk yarisinda modern bir kadin yazar olarak sonlanir.

Orlando, Woolfun kendi deyisiyle, yazarlik yasaminda tasasiz bir tatil; kafalari karistiriyor, ne yana dönecegi belli olmuyor ve bu yüzden de keyifli.

Kuskusuz Woolfun en yogun eseri, cagimizin da en olagandisi romanlarindan biri.
- Jorge Luis Borges

Virginia Woolf wurde am 25. Januar 1882 als Tochter des Biographen und Literaten Sir Leslie Stephen in London geboren. Zusammen mit ihrem Mann, dem Kritiker Leonard Woolf, gründete sie 1917 den Verlag ›The Hogarth Press‹. Ihre Romane, die zur Weltliteratur gehören, stellen sie als Schriftstellerin neben James Joyce und Marcel Proust. Zugleich war sie eine der lebendigsten Essayistinnen ihrer Zeit und hinterließ ein umfangreiches Tagebuchwerk. Virginia Woolf nahm sich am 28. März 1941 in dem Fluß Ouse bei Lewes (Sussex) das Leben.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 264
Erscheinungsdatum 01.08.2020
Sprache Türkisch
Verlag Sia Kitap

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0