Schuldbetreibungs- und Konkursrecht

Ein Leitfaden für die Praxis

Markus Zöbeli, Josef Studer

eBook
eBook
Fr. 47.00
Fr. 47.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 59.00

Accordion öffnen

eBook (PDF)

Fr. 47.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Das Buch stellt das Wesen, die Instrumente und den Verfahrensablauf des schweizerischen Schuldbetreibungs- und Konkursrechts übersichtlich und leicht verständlich dar. Viele Beispiele, Tabellen, Grafiken und Musterformulare veranschaulichen die Theorie. Dieser Leitfaden, welcher sich in seinem Aufbau am ordentlichen Gang des Verfahrens orientiert, eignet sich deshalb für die Ausbildung ebenso wie für Praktiker, die sich im Alltag mit Fragen des Inkassos befassen, sich einen raschen und gleichzeitig fundierten Überblick über das Schuldbetreibungs- und Konkursverfahren verschaffen wollen oder Antworten zu konkreten Einzelfragen suchen.
In der vorliegenden Auflage 2020 wurden alle Gesetzesänderungen der vergangenen Jahre berücksichtigt.

Josef Studer, lic. iur., Ausbilder mit eidg. Fachausweis (SVEB II), studierte in Zürich, und war neben anderen juristischen Tätigkeiten einige Jahre Assistent an der Universität Zürich. Er ist als Autor für juristische Lehrmittel und als Dozent in der Erwachsenenbildung tätig. Unter seiner Mitwirkung entstanden die ebenfalls im Orell Füssli Verlag erschienenen Repetitorien Arbeitsrecht und Strafprozessrecht bzw. die Übungsbücher Arbeitsrecht, Sachenrecht und SchKG sowie das Buch "Schuldbetreibung und Konkursrecht - ein Leitfaden für die Praxis".

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 228 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.06.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783280094587
Verlag Orell Füssli Verlag
Dateigröße 8057 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0