Redlight Street #147: Die unersättliche Renate

G. S. Friebel

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 4.40
Fr. 4.40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Renate war als Kind nicht wirklich in ihrer Familie erwünscht, aber sie macht das Beste daraus. Sie geht täglich ins Büro, macht ihre Arbeit, bekommt ihren Lohn und lebt vor sich hin, ohne grosse Höhen und Tiefen. Als sie sich eines Tages bei der Arbeit richtig ärgert, geht sie das erste Mal in ihrem Leben in eine Kneipe, um etwas zu trinken. Sie ahnt nicht, dass hier die Huren und Luden ihre Freizeit verbringen und als Heiko sich zu ihr setzt, spricht sie mit ihm über ihren Kummer und lässt sich von ihm einladen. Renate ist kein schönes Mädchen und wurde in ihrem Leben nicht mit Liebe überschüttet, und so ist es leicht für Heiko, sie für sich einzunehmen. Bereitwillig geht sie für ihn auf Anschaffe und übertrifft alle seine Erwartungen, allerdings nicht nur auf dem Strich. Renates Liebeshunger ist einfach nicht zu stillen. Andauernd ist sie hinter Heiko her, will Liebe und Zärtlichkeit und lässt ihm keine Ruhe. Es dauert nicht lange, bis Heiko, völlig erschöpft, darüber nachdenkt, wie er Renate wieder los wird.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 111 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.09.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783738945775
Verlag Uksak E-Books
Dateigröße 252 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0