Die Tagebücher von Adam und Eva

Nach dem Originalmanuskript übersetzt

Reclams Universal-Bibliothek Band 19688

Mark Twain

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 6.00
Fr. 6.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 6.40

Accordion öffnen
  • Die Tagebücher von Adam und Eva. Wendebuch

    Reclam, Philipp

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 6.40

    Reclam, Philipp

gebundene Ausgabe

ab Fr. 19.90

Accordion öffnen
  • Die Tagebücher von Adam und Eva

    Herder

    Wird nachgedruckt, Termin unbekannt

    Fr. 19.90

    Herder
  • Die Tagebücher von Adam und Eva

    Herder

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 23.90

    Herder

eBook

ab Fr. 6.00

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab Fr. 7.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Die ersten Tage der Menschheit - aus der Perspektive der beiden Hauptfiguren: Adam, der es nicht gewohnt ist, Gesellschaft zu haben, und sich plötzlich mit dem neuen Geschöpf mit den langen Haaren auseinandersetzen muss, und Eva, die sich erst einmal für ein Experiment hält. Die beiden fremdeln extrem, aber natürlich kommen sie schliesslich doch zueinander. Mark Twain spielt hier mit den Klischees "typisch Mann" und "typisch Frau" und zieht dabei alle Register seines Humors.
Ursprünglich wurden die beiden Tagebücher separat publiziert, in Hans-Christian Oesers neuer Übersetzung erscheinen sie nun in einer Ausgabe.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 88 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.09.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783159617664
Verlag Reclam Verlag
Dateigröße 5042 KB
Übersetzer Hans-Christian Oeser
Verkaufsrang 35317

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0