Ratgeber Stress und Stressbewältigung

Informationen für Betroffene und Angehörige

Ratgeber zur Reihe Fortschritte der Psychotherapie Band 43

Gregor Domes, Markus Heinrichs, Tobias Stächele

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 10.90
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Ratgeber Stress und Stressbewältigung

    Hogrefe Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    Hogrefe Verlag

eBook

ab Fr. 10.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Begriff 'Stress' ist allgegenwärtiger Bestandteil unserer Alltagssprache: Wir fühlen uns gestresst, wir leiden unter zu viel Stress, wir müssen dringend etwas gegen unseren Stress tun. Obwohl Stress, ebenso wie Burnout, keine diagnostizierbare Krankheit ist, stellen psychosoziale Belastungen wesentliche Risikofaktoren für die Entstehung und Aufrechterhaltung zahlreicher psychischer, psychosomatischer und körperlicher Erkrankungen dar. Die Weltgesundheitsorganisation bewertet Stress als 'eine der grössten Gesundheitsgefahren des 21. Jahrhunderts'. Dieser Ratgeber wendet sich an alle, die unter Stress leiden und diesen erfolgreich bewältigen möchten. Er gibt Betroffenen und Angehörigen zunächst Antworten auf grundlegende Fragen: Was ist eigentlich Stress? Wie entsteht Stress? Wie wirken sich Stressbelastungen aus? Wie kann unzureichend bewältigter Stress meine Gesundheit ernsthaft beeinträchtigen? Es folgt eine individuelle Analyse von Stressfaktoren, Stressreaktionen und schützenden Ressourcen mit zahlreichen Fallbeispielen von Betroffenen. Der Schwerpunkt liegt schliesslich auf wissenschaftlich belegten Übungen und Techniken, die an unterschiedlichen Punkten ansetzen: von der Verbesserung der Regenerationsfähigkeit über eine aktive Veränderung von Stressauslösern und hohen Anforderungen bis zu einfach zu lernenden Entspannungstechniken. Die dazu entwickelten Übungen lassen sich individuell und nach Bedarf auswählen und in den Alltag integrieren. Übungsfragen und Arbeitsblätter erleichtern die aktive Arbeit an einem erfolgreichen Stressmanagement, welches im Sinne einer Prävention auch vor zukünftigen Stressbelastungen im beruflichen und privaten Leben schützen kann.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 105 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.10.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783840928246
Verlag Hogrefe Verlag Göttingen
Dateigröße 4415 KB
Verkaufsrang 25955

Weitere Bände von Ratgeber zur Reihe Fortschritte der Psychotherapie

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0