Warenkorb
 

Michel Houellebecq: Elementarteilchen. Ein moderner Thesenroman

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, Note: 1,0, Technische Universität Dresden (Institut für Romanistik), Veranstaltung: Proseminar, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Untersuchung des Romans "Elementarteilchen" von Michel Houellebecq im Hinblick auf die aufgestellen Thesen, sowohl in formaler als auch inhaltlicher Analyse. Die drei Hauptthesen des Romans werden explizit dargestellt und mit ihrem Bezug zur Erzähltechnik Houellebecqs untersucht. , Abstract: Houellebecq stellt in seinem Roman Elementarteilchen viele Thesen, vor allem zur Anthropologie auf, was dazu führt, dass man den Roman als modernen Thesenroman bezeichnen kann. Diese Arbeit stellt die Annahmen Houellebecqs heraus und untersucht sowohl sprachlich als auch inhaltlich auf ihre Konsistenz um sie im Schlussteil kritisch zu hinterfragen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 24
Erscheinungsdatum 26.09.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-638-76021-8
Verlag GRIN Publishing
Maße (L/B/H) 21/14,8/0,2 cm
Gewicht 50 g
Auflage 1. Auflage.
Buch (Taschenbuch)
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 4 - 7 Werktage
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.