Meine Filiale

Tolkien, J: The Silmarillion

Illustrated Deluxe Edition

J. R. R. Tolkien

(3)
Buch (Set mit diversen Artikeln, Englisch)
Buch (Set mit diversen Artikeln, Englisch)
Fr. 179.00
Fr. 179.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst Versandkostenfrei
Erscheint demnächst
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • The Silmarillion

    US Books

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    US Books
  • The Silmarillion

    HarperCollins

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 18.90

    HarperCollins
  • The Silmarillion

    HarperCollins

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 19.90

    HarperCollins
  • The Silmarillion

    Mariner Books

    wird besorgt, Lieferzeit unbekannt

    Fr. 22.90

    Mariner Books
  • The Silmarillion

    Turtleback Books

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 24.90

    Turtleback Books
  • The Silmarillion

    Perfection Learning Corp

    Versandfertig innert 1 - 2 Wochen

    Fr. 25.90

    Perfection Learning Corp
  • The Silmarillion

    HarperCollins

    Erscheint in neuer Auflage

    Fr. 29.90

    HarperCollins
  • Silmarillion

    Ithaki Yayinlari

    Versandfertig innert 1 - 2 Wochen

    Fr. 79.90

    Ithaki Yayinlari

gebundene Ausgabe

ab Fr. 21.90

Accordion öffnen

eBook

ab Fr. 3.40

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 74.90

Accordion öffnen
  • The Silmarillion

    CD (1998)

    Versandfertig innert 6 Wochen

    Fr. 74.90

    CD (1998)

Set mit diversen Artikeln

Fr. 179.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Limited to a worldwide first printing of just 4,000 copies, this deluxe edition is printed in two colours and is fully bound in cloth and stamped in gold foil. Housed in a matching custom-built slipcase decorated with stunning wraparound artwork, it also features two full-colour removable posters that are unique to this edition.

John Ronald Reuel Tolkien (1892 - 1973) hat mit seiner Romantrilogie "Der Herr der Ringe" das Genre "Fantasy" überhaupt erst geschaffen. Tolkien, geboren am 3. Januar 1892 in Südafrika, in England aufgewachsen, früh verwaist, zeigt sich schon als Kind fasziniert von alten, längst vergessenen Sprachen und Mythen. In Oxford spezialisierte sich der Stipendiat, der seit Kindertagen in seiner Freizeit zum bloßen Zeitvertreib Alphabete kreierte und neue Sprachen komponierte wie andere Menschen Musikstücke, bald aufs Altenglische und beschäftigte sich vor allem mit mittelalterlichen Dialekten der westlichen Midlands. W.A. Craigie, ein Kenner besonders der schottischen Volksüberlieferungen, führte ihn in die isländischen und finnischen Sprachen und Mythologien ein. Das Finnische wie das Walisische wurden später Grundlage für die Elfensprache im Herrn der Ringe. 1924, gerade 32 Jahre alt, wurde Tolkien als Professor für englische Sprachen nach Oxford berufen und blieb mehr als vierzig Jahre. Mit Frau und Kindern lebte er in einem schmucklosen Reihenhaus am Rande der Stadt. Tolkien ist 1973 gestorben, sein Fantasy-Land Mittelerde ist, obwohl literarisch inzwischen vielfach abgekupfert, der beliebteste literarische Abenteuerspielplatz für Kinder und Erwachsene geblieben.

Produktdetails

Einband Set mit diversen Artikeln
Herausgeber Christopher Tolkien
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 18.03.2021
Sprache Englisch
ISBN 978-0-00-843395-6
Verlag Harper Collins UK
Maße (L/B/H) 22.8/14.9/0 cm
Gewicht 270 g
Illustrator Ted Nasmith

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

Für Fans
von einer Kundin/einem Kunden aus Schwechat am 17.12.2013
Bewertet: Einband: Taschenbuch

"The Silmarillion" lässt sich kurzerhand mit dem Begriff Schöpfungsgeschichte erklären. Mit der Erschaffung der Welt durch Eru bis hin zur Gestaltung und die Herkunft der einzelnen Rassen - im "Silmarillion" bekommt man Antworten auf jene Fragen, die evtl. beim Lesen des "Hobbits" oder von "LOTR" in Bezug auf Mittelerde und des... "The Silmarillion" lässt sich kurzerhand mit dem Begriff Schöpfungsgeschichte erklären. Mit der Erschaffung der Welt durch Eru bis hin zur Gestaltung und die Herkunft der einzelnen Rassen - im "Silmarillion" bekommt man Antworten auf jene Fragen, die evtl. beim Lesen des "Hobbits" oder von "LOTR" in Bezug auf Mittelerde und dessen Bewohner bzw. Geschichte aufgetreten sind. Die Sprache hat Tolkien bewusst archaisch gewählt, um den historischen Charakter der Erzählungen zu unterstreichen. Für all jene, die mit dem Hobbit und LOTR nicht genug hatten und mehr über die Geschichte Mittelerdes erfahren möchten.

Anspruchsvoll für Wissbegierige
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 08.08.2013
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Nicht ohne Grund wird das Silmarillion oft auch als „Tolkien-Bibel bezeichnet“, enthält es doch eine Sammlung an Texten, die hauptsächlich die Entstehung Mittelerdes wiedergeben und vom Anfang der Welt erzählen. Hier finden sich Intrigen, Kriege, eine Dunkle Macht, aber auch Liebesgeschichten, Loyalität und Tapferkeit. Der Leser... Nicht ohne Grund wird das Silmarillion oft auch als „Tolkien-Bibel bezeichnet“, enthält es doch eine Sammlung an Texten, die hauptsächlich die Entstehung Mittelerdes wiedergeben und vom Anfang der Welt erzählen. Hier finden sich Intrigen, Kriege, eine Dunkle Macht, aber auch Liebesgeschichten, Loyalität und Tapferkeit. Der Leser wird in die verstecktesten Winkel des fantastischen Welt geführt, trifft dabei auch auf ihm bereits bekannte Charaktere wie Elrond und Galadriel und lernt die Ahnen von Gimli, Aragorn und deren Gefährten kennen. Das Silamarillion ist ein absolutes Muss für Tolkien-Fans, die von Mittelerde und deren Geschöpfe nicht genug bekommen! Kleine Anmerkung: Meiner Meinung nach braucht man aber gute Englischkenntnisse, um das Buch in seiner Originalsprache zu lesen. It is no wonder that "The Silmarillion" is often called "Tolkien-Bible". It contains various works of J. R. R. Tokien which tell of the making of Middle-earth and it's history. It tells stories of light and darkness, love and hate, of loyalty and betrayal. One can find oneself wandering next to the Children of Ilúvatar, the ancestors of all creatures of Tolkien's fantastic world, singing with Elves or fighting together with Elrond against the Dark Lord. The Silmarillion is a must-have for every Tolkien-Fan who wants to know more about the forefathers of Frodo, Legolas and the rest of the fellowship! Note: J. R. R. Tolkien used a demanding style of writing for the Silmarillion. It requires good english skills to read the book in English.

Sehr schöne illustrierte Ausgabe
von S. Fischer am 06.09.2011
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Beim Silmarillion handelt es sich um eine von Tolkiens Sohn nach dem Tod des Autors zusammengestellte Sammlung von Geschichten aus der Welt des Herrn der Ringe, also nicht um einen zusammenhängenden Roman. Da es aber sehr viele verschiedene Veröffentlichung zur Auswahl gibt, hier etwas zu dieser speziellen Ausgabe: Es handelt si... Beim Silmarillion handelt es sich um eine von Tolkiens Sohn nach dem Tod des Autors zusammengestellte Sammlung von Geschichten aus der Welt des Herrn der Ringe, also nicht um einen zusammenhängenden Roman. Da es aber sehr viele verschiedene Veröffentlichung zur Auswahl gibt, hier etwas zu dieser speziellen Ausgabe: Es handelt sich um eine von Ted Nasmith illustrierte, großformatige Ausgabe. Die Illustrationen sind insgesamt sehr schön, wobei ich persönlich finde, dass Allan Lee bessere Tolkien-Illustrationen gemacht hat. Besonders Personen malt Nasmith, wie ich finde, nicht so gut wie Allan Lee, aber das ist sicherlich auch Geschmackssache. Das Buch ist recht großformatig (nicht so groß wie ein Bildband, aber größer als gängige gebundene Romane), was gut für die Illustrationen ist, das Papier ist sehr hochwertig. Übrigens passt das Buch von Format und Aufmachung perfekt zu den von Allan Lee illustrierten Herr der Ringe-Bänden (im Box-Set ISBN 9780618260584) sowie dem von Alan Lee illustrierten Hobbit (0007355149). Alle Bücher zusammen bilden ein sehr schönes Set.


  • Artikelbild-0