Meine Filiale

Unsere allerbeste Zeit

Roman

Gaby Hauptmann

(14)
eBook
eBook
Fr. 14.00
Fr. 14.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 22.90

Accordion öffnen
  • Unsere allerbeste Zeit

    Piper

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 22.90

    Piper

eBook (ePUB)

Fr. 14.00

Accordion öffnen
  • Unsere allerbeste Zeit

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 14.00

    ePUB (Piper)

Hörbuch-Download

Fr. 14.90

Accordion öffnen

Audio

Fr. 22.90

Accordion öffnen
  • Unsere allerbeste Zeit

    Osterwoldaudio

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 22.90

    Osterwoldaudio

Beschreibung

Wenn Dir das Leben eine zweite Chance gibt ...
Eigentlich hat Katja alles, was Frau braucht: ein gemütliches Apartment mitten in Hamburg, einen tollen Job, Freunde, bei denen sie sich aufgehoben fühlt. Aber als ihre Freundin Doris anruft, um ihr zu erzählen, dass sie zu Hause gebraucht wird, bricht Katja alle Brücken ab. Kurzerhand zieht sie zurück in ihre alte Heimat, um näher bei ihrer Mutter sein zu können, deren Demenz nicht mehr zu leugnen ist. Der Umzug wird für Katja auch eine Reise in die Vergangenheit, zu ihrer besten Freundin und alter Liebe - und gestaltet sich abenteuerlicher, als sie sich das vorgestellt hatte ...

Gaby Hauptmann, geboren 1957 in Trossingen, lebt als freie Journalistin und Autorin in Allensbach am Bodensee. Ihre Romane "Suche impotenten Mann fürs Leben", "Nur ein toter Mann ist ein guter Mann", "Die Lüge im Bett", "Eine Handvoll Männlichkeit", "Die Meute der Erben", "Ein Liebhaber zuviel ist noch zuwenig", "Fünf-Sterne-Kerle inklusive", "Hengstparade", "Yachtfieber", "Ran an den Mann", "Nicht schon wieder al dente", "Rückflug zu verschenken", "Ticket ins Paradies", "Hängepartie", "Liebesnöter", "Zeig mir was Liebe ist", " Die Italienerin, die das ganze Dorf in ihr Bett einlud" und "Scheidung nie - nur Mord!" sind Bestseller und wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und erfolgreich verfilmt. Ausserdem erschienen die Erzählungsbände "Frauenhand auf Männerpo" und "Das Glück mit den Männern", ihr ganz persönliches Buch "Mehr davon. Vom Leben und der Lust am Leben", das Kinderbuch "Rocky der Racker", die mehrbändigen Jugendbuchreihen "Alexa, die Amazone" und die "Kaya"-Reiterbücher, sowie "Wo die Engel Weihnachten feiern" und die von ihr herausgegebene Anthologie "Gelegenheit macht Liebe". Zuletzt erschien "Plötzlich Millionärin - nichts wie weg!". 2019 moderierte Gaby Hauptmann die Runde "Talk am See" im SWR, in der sie wöchentlich mit Prominenten und Gästen aus der Region zu aktuellen Themen sprach.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 352 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.02.2021
Sprache Deutsch
EAN 9783492998048
Verlag Piper
Dateigröße 7800 KB
Verkaufsrang 92

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
3
5
3
3
0

von einer Kundin/einem Kunden am 17.02.2021
Bewertet: anderes Format

Ein absolut lesenswertes Buch, in der Handlung sehr aktuell, das außerdem wirklich Spaß macht beim Lesen

von einer Kundin/einem Kunden am 17.02.2021
Bewertet: anderes Format

Gaby Hauptmann schreibt Geschichten aus dem Leben. Eine Frau kehrt zurück in ihre alte Heimat, als die zunehmende Demenz ihrer Mutter nicht mehr zu leugnen ist. Dies entwickelt sich auch in eine Reise in die Vergangenheit, bunter und überraschender, als sie erwartet hätte.

Die allerbeste Zeit
von einer Kundin/einem Kunden am 15.02.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Katja kehrt nach 20 Jahren zurück nach Stuttgart, da ihre Mutter immer häufiger Dinge verlegt, vergisst und sie Hilfe braucht. Im neuen Job werden ihr Steine in den Weg gelegt, die Hausgemeinschaft ist sehr merkwürdig und ihre neue" alte "Jugendliebe hat auch so ihre Geheimnisse. Wie immer versteht Gaby Hauptmann ein ernstes ... Katja kehrt nach 20 Jahren zurück nach Stuttgart, da ihre Mutter immer häufiger Dinge verlegt, vergisst und sie Hilfe braucht. Im neuen Job werden ihr Steine in den Weg gelegt, die Hausgemeinschaft ist sehr merkwürdig und ihre neue" alte "Jugendliebe hat auch so ihre Geheimnisse. Wie immer versteht Gaby Hauptmann ein ernstes Thema mit viel Humor zu mischen, alles wird gut !

  • Artikelbild-0