Eine Geschichte, die uns verbindet

Roman

Guillaume Musso

(6)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 17.00
Fr. 17.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 24.90

Accordion öffnen
  • Eine Geschichte, die uns verbindet

    Pendo

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 24.90

    Pendo

eBook (ePUB)

Fr. 17.00

Accordion öffnen
  • Eine Geschichte, die uns verbindet

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 17.00

    ePUB (Piper)

Hörbuch (MP3-CD)

Fr. 26.90

Accordion öffnen
  • Eine Geschichte, die uns verbindet

    1 MP3-CD (2021)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 26.90

    1 MP3-CD (2021)

Hörbuch-Download

Fr. 17.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Der neue Erfolgsroman von Guillaume Musso:
Ein verschwundenes Mädchen. Eine verzweifelte Mutter. 
Ein Schriftsteller, der sie retten kann. Wenn er alles aufgibt, was ihm wichtig ist.

Als Floras kleine Tochter spurlos aus der verschlossenen Wohnung in Brooklyn verschwindet, steht die erfolgreiche Schriftstellerin am Rande des Wahnsinns. Alle Spuren führen ins Leere. Immer mehr hat Flora das Gefühl, dass sie nur eine Figur in einem Spiel ist und jemand anderes über ihre Geschichte bestimmt. Aber wer? Es gibt nur einen Weg, das herauszufinden: Flora steigt auf das Dach ihres Hauses und fordert das Schicksal heraus ... In Paris kann der französische Erfolgsschriftsteller Romain Ozorski nicht glauben, was gerade in seinem Manuskript passiert: Seine Hauptfigur steht auf einem Dach und droht, sich das Leben zu nehmen. Er kann sie retten. Doch dafür muss er alles riskieren und könnte dabei sein eigenes Kind für immer verlieren.
Die Erfolgsgeschichte von Guillaume Musso in Deutschland geht weiter - "Eine Geschichte, die uns verbindet"ist so faszinierend wie "Das Papiermädchen" und so spannend wie "Das Mädchen aus Brooklyn"!
"Der neue Roman des Erfolgsautors hat uns buchstäblich begeistert." Grazia
"Dieser Roman wird Sie verzaubern. Es ist ohne Zweifel eines der besten Bücher des Bestsellerautors, ein sehr persönliches Werk voller überraschender Wendungen. Guillaume Musso spielt mit dem sehr schmalen Grat zwischen Realität und Fiktion, zwischen dem Imaginären, das direkt aus dem Kopf des Romanschriftstellers kommt, und der Realität, die ihn oft einholt. (...) Und das ist zutiefst beglückend." Cosmopolitan

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 336 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.05.2021
Sprache Deutsch
EAN 9783492998062
Verlag Piper
Dateigröße 15783 KB
Übersetzer Eliane Hagedorn, Bettina Runge
Verkaufsrang 26

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
3
3
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 10.06.2021
Bewertet: anderes Format

Klug verschachtelt und immer wieder sehr überraschend - Musso zeigt uns die komplizierte Beziehung, die einen Autor mit seinen Figuren verbindet! Vielschichtig und fesselnd!

Fesslend
von einer Kundin/einem Kunden aus Düsseldorf am 06.06.2021

Zuerst einmal: ich liebe die Geschichten, die Musso zu erzählen weiß und ich habe all seine Romane gelesen. Auch hier haben wir wieder eine ungewöhnliche Storyline. Ein Autor, der mit seinen Romanfiguren interagiert, Fiktion und Realität winden sich umeinander und lassen einen nicht mehr los. Man will - nein, man muss - weit... Zuerst einmal: ich liebe die Geschichten, die Musso zu erzählen weiß und ich habe all seine Romane gelesen. Auch hier haben wir wieder eine ungewöhnliche Storyline. Ein Autor, der mit seinen Romanfiguren interagiert, Fiktion und Realität winden sich umeinander und lassen einen nicht mehr los. Man will - nein, man muss - weiterlesen, um zu erfahren, wie sich all das auflöst. Und wie fast immer bei Musso, wird jedes Kapitel mit einem Zitat aus Büchern oder Schriften bekannter Personen begonnen. So ist es nicht nur ein Roman, sondern auch ein Nachschlagewerk der besonderen Art. Ich weiß nicht wie es ist, ein Schriftsteller zu sein. Aber ich weiß wie es ist, ein Leser zu sein - ein Leser, der immer gespannt auf das nächste Buch dieses Autors warten wird!

Verwirrspiel
von Angelika Altenhoevel aus Wachtendonk am 04.06.2021
Bewertet: Medium: Hörbuch (MP3-CD)

Zum Inhalt: Floras Tochter ist spurlos aus einer verschlossen Wohnung verschwunden, das treibt sie fast in den Wahnsinn, denn jede Spur führt ins Leere. Sie hat immer mehr das Gefühl, nur eine Figur in einem perfiden Spiel zu sein. Sie steigt auf das Dach ihres Hauses um das Schicksal herauszufordern. Meine Meinung: Was für ... Zum Inhalt: Floras Tochter ist spurlos aus einer verschlossen Wohnung verschwunden, das treibt sie fast in den Wahnsinn, denn jede Spur führt ins Leere. Sie hat immer mehr das Gefühl, nur eine Figur in einem perfiden Spiel zu sein. Sie steigt auf das Dach ihres Hauses um das Schicksal herauszufordern. Meine Meinung: Was für ein Verwirrspiel! Man fragt sich immer wieder, was ist denn jetzt wahr, denn ständig wendet sich die Geschichte und verwirrt einen umso mehr. Mir hat das Hörbuch recht gut gefallen, da man eben wirklich ziemlich lange im Dunkeln tappt. Die Sprecher haben mir auch gut gefallen. Fazit: Verwirrspiel

  • Artikelbild-0