Neujahrskonzert 2021 / New Year's Concert 2021

Riccardo Muti, Wiener Philharmoniker

(3)
Musik (DVD)
Musik (DVD)
Fr. 26.90
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

CD

Fr. 39.90

Accordion öffnen
  • Neujahrskonzert 2021 / New Year's Concert 2021

    2 CD

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 39.90

    2 CD

Vinyl

Fr. 38.90

Accordion öffnen
  • Neujahrskonzert 2021

    3 Vinyl

    Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen

    Fr. 38.90

    3 Vinyl

DVD

Fr. 26.90

Accordion öffnen
  • Neujahrskonzert 2021 / New Year's Concert 2021

    1 DVD

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 26.90

    1 DVD

Blu-ray

Fr. 28.90

Accordion öffnen
  • Neujahrskonzert 2021 / New Year's Concert 2021

    1 Blu-ray

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 28.90

    1 Blu-ray

Beschreibung

Es war ein überaus gelungener und ein ganz besonderer musikalischer Auftakt in das neue Jahr 2021, der in die Geschichte eingehen wird. Die Wiener Philharmoniker, für dieses Repertoire unstrittig das beste Orchester der Welt, präsentierten unter der Leitung von Riccardo Muti im Wiener Musikverein zum Jahreswechsel wieder ein heiteres und zugleich besinnliches Programm mit Walzern, Tänzen und Polkas aus dem reichen Repertoire der Johann Strauss-Dynastie und deren Zeitgenossen - den Umständen entsprechend für dieses Jahr ohne Publikum. Die Wiener Philharmoniker und Riccardo Muti sorgten im festlich geschmückten Goldenen Saal für höchstes musikalisches Niveau. Beschwingt war der Auftakt mit Franz von Suppès "Fatinitza-Marsch", dem "Schallwellen-Walzer" von Johann Strauss und der "Niko-Polka" aus der Feder von Josef Strauss. Auch mit den folgenden Polkas "Ohne Sorgen", dem "Grubenlichter-Walzer" von Carl Zeller sowie Karl Millöckers Galopp "In Saus und Braus" demonstrierten Orchester und Dirigent eindrucksvoll, wie ausgezeichnet sie sich verstehen: "Da klingt alles ganz natürlich, selbstverständlich, ausgefeilt und wunderschön", so schrieb der Wiener Kurier. Besonders abwechslungsreich wurde es nach der Pause mit Suppès Ouvertüre zu "Dichter und Bauer" und dem Walzer "Bad'ner Mad'ln" (erstmals im Neujahrskonzert) von Karl Komzák. Herausragend waren auch Mutis und des Orchesters Interpretation der "Margherita-Polka" von Josef Strauss, des "Venetianer-Galopp" oder auch des berühmten Frühlingsstimmenwalzers von Johann Strauss. Auch die Polka "Im Krapfenwaldl", die "Neue Melodien-Quadrille", der "Kaiser-Walzer", die Polka "Stürmisch in Lieb und Tanz" sowie der Donauwalzer und der obligate Radetzky-Marsch wurden himmlisch musiziert. Und beim Radetzky-Marsch erklang dann auch tatsächlich Beifall, digital zugespielt von 7000 Menschen, die sich vorher im Internet dafür registriert hatten, um live das Orchester und den Dirigenten hochleben zu lassen.

Muti und die Wiener Philharmoniker sind eine absolute Einheit, ...ein Ohrenschmaus der Superlative. Das Neujahrskonzert wird in künstlerischer wie historischer Sicht in die Annalen eingehen. (Der Kurier)

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 01.02.2021
Sprache Deutsch
EAN 0194398401799
Genre Musik/Klassik
Hersteller Sony Music Entertainment Germany
Komponist Johann Strauss (Sohn), Johann Strauss (Vater), Franz Suppé
Dirigent Riccardo Muti
Verkaufsrang 270
Produktionsjahr 2021

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Alles gut geklappt. CD pünktlich gekommen
von einer Kundin/einem Kunden aus Stuttgart am 15.03.2021
Bewertet: Medium: CD

Die CD entspricht genau unseren Vorstellungen. Wir haben das Konzert am 1.1.21 im österreichischen TV gesehen/gehört, und uns deshalb diese CD bestellt.

Einzigartig
von einer Kundin/einem Kunden aus Pinsdorf am 04.03.2021
Bewertet: Medium: CD

Das Neujahrskonzert 2021 war einzigartig. Nicht nur, dass es erstmals coronabedingt ohne Publikum stattfinden musste und ausgewählte Zuschauer per Videokonferenz Applaus spenden konnten. Es war auch einzigartig wunderschön musiziert. Es ging noch mehr in die Tiefe als sonst. Musik kann in dieser Zeit Menschen reich beschenken un... Das Neujahrskonzert 2021 war einzigartig. Nicht nur, dass es erstmals coronabedingt ohne Publikum stattfinden musste und ausgewählte Zuschauer per Videokonferenz Applaus spenden konnten. Es war auch einzigartig wunderschön musiziert. Es ging noch mehr in die Tiefe als sonst. Musik kann in dieser Zeit Menschen reich beschenken und das hat sie getan und wird es in dieser CD immer wieder tun. DANKE!

Neujahrskonzert 2021 Wr. Philharmoniker
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 19.01.2021
Bewertet: Medium: CD

Sehr gutes Konzert! Auch wenn das Publikum fehlt.Muti ist ein toller Dirigent und die Wr. Philharmoniker sind die Besten! Jedes Jahr wieder!


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Neujahrskonzert 2021 / New Year's Concert 2021

    1. Opening Credits
    2. Ansprache des Vorstandsvorsitzenden / Address of the Chairman / Allocution du president
    3. Fatinitza-Marsch
    4. Schallwellen, Walzer, Op. 148
    5. Niko-Polka, Op. 228
    6. Ohne Sorgen, Polka schnell, Op. 271
    7. Grubenlichter-Walzer
    8. In Saus und Braus
    9. Dichter und Bauer: Ouvertüre
    10. Bad'ner Mad'ln, Walzer, Op. 257
    11. Margherita-Polka, Op. 244
    12. Venetianer-Galopp, Op. 74
    13. Frühlingsstimmen, Walzer, Op. 410
    14. Im Krapfenwald'l, Polka française, Op. 336
    15. Neue Melodien-Quadrille, Op. 254
    16. Kaiserwalzer, Op. 437
    17. Stürmisch in Lieb' und Tanz, Polka schnell, Op. 393
    18. Furioso-Polka, Op. 260
    19. Neujahrsgruß / New Year's Address / Allocution du Nouvel An
    20. An der schönen blauen Donau, Walzer, Op. 314
    21. Radetzky-Marsch, Op. 228
    22. End Credits
    23. Happy Birthday, Burgenland! - 1921 - 2021 Fanfare - 100 Jahre Burgenland
    24. Margherita-Polka, Op. 244 - Ballett
    25. Frühlingsstimmen, Walzer, Op. 410 - Ballett