Meine Filiale

Gesellschaftspolitische und menschliche Verhaltens Biologie

Wie viele glauben, dass es eine biologische Grundlage für geschlechtsspezifische Unterschiede in der Intelligenz gibt?

Heinz Duthel

eBook
eBook
Fr. 9.90
Fr. 9.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 19.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 9.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Wenn Sie ein dünner männlicher Pavian sind, der so viele Kopien Ihrer Gene weitergeben möchte, können Sie entscheiden, dass sie wirklich manipulativ sind. Was zu tun ist, ist nett zu einer Frau zu sein und sie mehr zu pflegen, als sie dich pflegt, was für einen männlichen Pavian sehr selten ist.

Ok, also beginnen wir mit einem Szenario, einem 40-jährigen Mann, einem ruhigen Vorstadtleben, verheiratet, 15 Jahre, zwei Kinder, dreieinhalb Hunde. Alles ist Standard. Alles läuft wunderbar. Und eines Tages aus dem Nichts schlägt er jemandem bei der Arbeit ins Gesicht, völlig bizarr, ausser Charakter. Der Typ steht dort am Wasserkühler und macht einen Kommentar zu einem Baseballteam, macht eine Ausnahme und schlägt ihm ins Gesicht. Äusserst seltsame Dinge sind ruhig. Drei Monate später entdeckt seine 15-jährige Frau in glücklicher Ehe, dass er eine Affäre mit einem 16-jährigen Checkout-Kind unten im Safeway hat. Sehr seltsam.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 292 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.11.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783752663099
Verlag Books on Demand
Dateigröße 370 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0