Meine Filiale

Der Schatz im Silbersee (Ungekürzt)

Karl May

(1)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Hörbuch-Download

ab Fr. 10.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Schatz im Silbersee mit seinen sagenhaften Reichtümern ist das Ziel einer Räuberbande unter Führung des berüchtigten "Roten Cornel". Winnetou, Old Shatterhand, Old Firehand und weitere Gefährten stellen sich der Bande in den Weg, um Weissen und Indianern hilfreich zur Seite zu stehen, die von den Verbrechern bedroht werden.

Karl May (1842-1912) war das fünfte von 14 Kindern einer armen Weberfamilie aus Ernstthal/Sachsen. Vom Studium am Lehrerseminar wurde er zunächst ausgeschlossen, nachdem er Kerzenreste unterschlagen hatte. Später konnte er die Ausbildung fortsetzen, arbeitete nur 14 Tage in seinem Beruf, bevor er wieder des Diebstahls bezichtigt und von der Liste der Kandidaten gestrichen wurde. Wegen Diebstahls, Betrugs und Hochstapelei wurde er in den Jahren darauf immer wieder verhaftet und monatelang festgesetzt. Die Jahre zwischen 1870 und 1874 verbrachte er im Zuchthaus Waldheim. Erst viele Jahre nach dem Erscheinen des akribisch recherchierten Orientzyklus reiste Karl May tatsächlich in den Orient. Karl May war lange Zeit einer der meistgelesenen deutschen Schriftsteller. Er starb 1912 in Radebeul.

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Ja i
Medium MP3
Sprecher Karlheinz Gabor
Spieldauer 811 Minuten
Erscheinungsdatum 05.10.2020
Verlag Audio Media Digital
Format & Qualität MP3, 811 Minuten, 619.92 MB
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783991170211

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Kindheitserinerungen
von einer Kundin/einem Kunden aus Stuttgart am 08.10.2019
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Als Kind verbrachten wir jeden Samstag Vormittag vor dem Plattenspieler im Büro meines Vaters. Höre ich heute diese Bücher tritt der Alltag in den Hintergrund ...

  • Artikelbild-0
  • Der Schatz im Silbersee (Ungekürzt)

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward