Meine Filiale

Ready Player One

Weltbestseller auf Deutsch

Ready Player One Band 1

Ernest Cline

(64)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Ready Player One

    Fischer Tor

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    Fischer Tor
  • Ready Player One

    Fischer Tor (Filmausgabe)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    Fischer Tor (Filmausgabe)
  • Ready Player One

    Fischer Tor

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 23.90

    Fischer Tor

gebundene Ausgabe

Fr. 18.90

Accordion öffnen

eBook

ab Fr. 10.00

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 28.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Im Jahr 2045 ist die Welt ein hässlicher Ort: Richtig wohl fühlt sich Wade Watts nur in der OASIS, einem immersiven virtuellen Universum, wo die meisten Menschen den Grossteil ihrer Zeit verbringen.
Als der exzentrische Schöpfer der OASIS stirbt, hinterlässt er eine Reihe vertrackter Rätsel, die auf seiner Leidenschaft für die Popkultur der 80er Jahre beruhen. Wer sie als Erster löst, erbt nicht nur sein gigantisches Vermögen, sondern auch die Kontrolle über die OASIS.
Dann findet Wade den ersten Hinweis. Plötzlich ist er umringt von Konkurrenten, die für den Sieg über Leichen gehen würden. Die Jagd hat begonnen, und Wade hat nur eine Chance: Will er überleben, muss er gewinnen.

Ernest Cline ist international erfolgreicher Roman- und Drehbuchautor, Vater und Vollzeit-Geek. Er ist Verfasser der Romane »Ready Player One« und »Armada« und hat am Drehbuch für Steven Spielbergs Verfilmung von »Ready Player One« mitgearbeitet. Seine Bücher wurden in über 50 Ländern veröffentlicht und standen mehr als 100 Wochen auf der »New York Times«-Bestsellerliste. Zusammen mit seiner Familie – sowie einer grossen Sammlung klassischer Videospiele und einem zeitreisenden DeLorean – lebt er in Austin, Texas.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 544
Erscheinungsdatum 24.03.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-70664-8
Verlag Fischer Tor
Maße (L/B/H) 21.6/13.4/4 cm
Gewicht 500 g
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Hannes Riffel, Sara Riffel

Weitere Bände von Ready Player One

Buchhändler-Empfehlungen

Wir sehen uns in der Oasis.

Daniela Schwarz, Buchhandlung St. Gallen (Rösslitor)

Selten hat mich ein Roman derart gut unterhalten! Die Geschichte spielt in einer Zukunft, die für uns bereits mit Leichtigkeit (be)greifbar erscheint. Wir begleiten die Hauptperson Wade, der sich, wie die meisten Menschen die meiste Zeit innerhalb der "Oasis" aufhält, einer virtuellen Ersatzwelt, in der man sich trifft, feiert, spielt aber auch arbeitet. Eigentlich zieht man sich nur noch zum Schlafen aus der Oasis zurück. Wade ist auf der Suche nach dem Schlüssel zum unermesslich wertvollen Erbe des Oasis-Erfinders und legt sich dabei mit Mächten an, denen er nicht gewachsen zu sein scheint... Das Buch ist gespickt mit Anspielungen auf die Pop-Kultur der 1980er Jahre und da dies mein "Lieblings-Jahrzehnt" ist, lief hinter meiner Stirn beim Lesen ein sehr angenehmer Soundtrack ab. Achtung: Wer nur den Film von Steven Spielberg kennt, verpasst mehr als die halbe Geschichte!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
64 Bewertungen
Übersicht
46
15
3
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.04.2021
Bewertet: anderes Format

Nicht zu vergleichen mit Spielbergs Verfilmung, ist das ungleich bessere Buch "der burner" für ComputerspieleFans&Nerds aller Art. Rasant, spannend und wendungsreich scheucht uns Cline bzw.seine(n) "Helden" samt Avatar durch die virtuelle "OASIS"-Welt+ ihre Jäger sind skrupellos!

Ich wurde völlig in den Bann gezogen ...
von einer Kundin/einem Kunden aus Deutsch-Wagram am 08.04.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Vorausschicken möchte ich dass ich kein "Gamer" bin aber in meiner Jugend - in den 80er Jahren - sehr wohl auch etliche Adventures gespielt habe aber nie eines beenden konnte ... trotzdem oder vielleicht sogar gerade deshalb hat mich das Buch so gepackt und gefesselt und völlig in die OASIS hineingezogen Sehr gut fand ich abe... Vorausschicken möchte ich dass ich kein "Gamer" bin aber in meiner Jugend - in den 80er Jahren - sehr wohl auch etliche Adventures gespielt habe aber nie eines beenden konnte ... trotzdem oder vielleicht sogar gerade deshalb hat mich das Buch so gepackt und gefesselt und völlig in die OASIS hineingezogen Sehr gut fand ich aber auch das Setting außerhalb dieser virtuellen Welt und sehr bedrückend die Beschreibung von Isolation und völliger Aufgabe des "normalen" Lebens was aber leider auch in unserer heutigen Zeit wo die Welt ja noch halbwegs in Ordnung ist immer öfter vorkommt Als mein persönlicher Zusatzbonus ist natürlich der Hype um die 80er Jahre zu erwähnen - mein Jahrzehnt - meine Jugend / Teenager Zeit - da kamen so viele Erinnerungen ans Licht - egal ob Lieder, Videospiele, Serien, Filme und und und ... ach wie schön Von mir gibt´s auf jeden Fall eine absolute Leseempfehlung

von einer Kundin/einem Kunden am 04.04.2021
Bewertet: anderes Format

Ready Player One hat es aus dem Stand in die Top Five meiner Lieblingsbücher geschafft. Diese Hommage an die Achtziger und ihren Zeitgeist sucht ihresgleichen. Die Verfilmung ist auch ganz nett, hat aber mir dem Buch nicht viel zu tun. Lesen, lesen, lesen!

  • Artikelbild-0