Das Provisorium der Liebe

Roman

Gabriela Adamesteanu

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 21.90
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 37.90

Accordion öffnen
  • Das Provisorium der Liebe

    Aufbau Verlage

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 37.90

    Aufbau Verlage

eBook (ePUB)

Fr. 21.90

Accordion öffnen
  • Das Provisorium der Liebe

    ePUB (Aufbau)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 21.90

    ePUB (Aufbau)

Beschreibung

Eine der wichtigsten und engagiertesten Stimmen der rumänischen Gegenwartsliteratur

Letitia und Sorin arbeiten in einem Kulturinstitut im Rumänien der siebziger Jahre. Sie lieben sich - heimlich. Im Schatten einer Lenin-Statue oder in der schmuddeligen Wohnung eines Freundes. Sorin sucht die wahre Liebe und Letitia eine Flucht aus ihrem traurigen Eheleben. Beide sind sie gefangen in den Strukturen ihrer Familien und den Einschränkungen des kommunistischen Systems, kurz vor der Machtübernahme Ceausescus. Eine Zwischenzeit, die von Freiheit, Sex, Konsum und Momentglück geprägt ist. Gabriela Adamesteanu gelingt es meisterhaft, die Geschichten mehrerer Generationen zu verweben und diese Zeit des Übergangs lebendig werden zu lassen. Ein Provisorium, das nach Glück und Sehnsucht schmeckt und nach ebenso viel Vergänglichkeit.

»Gabriela Adamesteanu ist in die literarische Landschaft Rumäniens eingefallen wie ein Sonnenstrahl.« Lettre International

Gabriela Adamesteanu, geb. 1942, ist als Schriftstellerin und Publizistin neben Norman Manea und Mircea Cartarescu eine der wichtigsten Stimmen der rumänischen Literatur des 20. Jahrhunderts. Sie war Bürgerrechtlerin und Präsidentin des rumänischen P.E.N.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 480 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.04.2021
Sprache Deutsch
EAN 9783841226518
Verlag Aufbau
Originaltitel Provizorat
Dateigröße 2451 KB
Übersetzer Eva Ruth Wemme

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0