Volpe und das Diadem des Basileus: Venedig-Krimi

Meinhard-Wilhelm Schulz

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 Wochen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 3 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 17.90

Accordion öffnen
  • Volpe und das Diadem des Basileus: Venedig-Krimi

    Epubli

    Versandfertig innert 3 Wochen

    Fr. 17.90

    Epubli

eBook (ePUB)

Fr. 4.40

Accordion öffnen

Beschreibung

Diesmal berichtet uns Volpe selbst über seinen ersten Fall. Als sich der 25-jährige von den Strapazen des Staatsexamens auf der Berghütte des Grafen v. Alpago erholt, überfallen ihn drei »Gorillas« und schlagen ihn halbtot, weil er den »Glitzerkram« nicht herausrückt, und schon stecken wir mitten drin im mörderischen Drama um eine Firma, deren Buchhalter mit der Kasse getürmt ist, sowie einem Diadem von historischem Millionenwert.

Der junge Volpe versucht die verworrene Lage zu meistern, ohne jedoch einen weiteren Mord verhindern zu können, und gerät in die zarten Hände der flotten Insolvenzverwalterin Sofia, die »erst 39« ist und verliebt sich unsterblich in sie. Arm in Arm (und mehr) stolpern sie durch das Abenteuer, aus dem Volpe mit bleibenden Blessuren, aber um Erfahrung und die Freundschaft mit Ambrosio di Fusco und Giulio Marcello bereichert, als junger Detektiv hervorgeht.

Eine rabenschwarze Kriminalkomödie.

Meinhard-Wilhelm Schulz ist ein Autor von Kriminalromanen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 404
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 07.12.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7531-3073-6
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12.5/2.3 cm
Gewicht 471 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0