Tote Tante

Markus Orths

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 5.50
Fr. 5.50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Klärchen Mittermaier ist eine resolute Dame, die sich um ihre hochbetagte Mutter, die von allen liebevoll Tante Erna genannt wird, kümmert. Sonst hat sie ausser ihrer Freundin Ilse und deren Mann Heinz niemanden mehr um sich. Ihr Sohn Benno wohnt seit langem in einer anderen Stadt und hat sich schon lange nicht mehr blicken lassen. So kommt Klärchen auf eine verwegene Idee: Sie teilt ihrem Sohn mit, seine Grossmutter sei gestorben. Und prompt macht dieser sich auf den Weg. Und auch Lisa, Ilses Tochter, hat Sehnsucht nach Benno. Denn sie waren einst mehr als nur Jugendfreunde.
Doch was ist zu tun, wenn Tante Erna plötzlich wirklich stirbt? Und wer ist eigentlich Bennos Vater?

Markus Orths wurde 1969 geboren und studierte Philosophie, Romanistik und Anglistik in Freiburg. Er lebt als freier Autor in Karlsruhe. Seine Bücher wurden in insgesamt siebzehn Sprachen übersetzt, "Das Zimmermädchen" wurde 2015 für das Kino verfilmt. 2017 erschien sein Roman MAX im Carl Hanser Verlag. 2020 folgte dort PICKNICK IM DUNKELN. Markus Orths ist ausserdem Autor von Hörspielen und Kinderbüchern.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Altersempfehlung 18 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 04.12.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783753128795
Verlag Epubli
Dateigröße 66 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0