Mein Weg Zur Gesunden Ernährung

Matthias Riedl

(13)
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
Fr. 43.90
Fr. 43.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 36.90

Accordion öffnen
  • Mein Weg zur gesunden Ernährung

    ZS Verlag GmbH

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 36.90

    ZS Verlag GmbH

eBook (ePUB)

Fr. 20.90

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

Fr. 43.90

Accordion öffnen
  • Mein Weg Zur Gesunden Ernährung

    1 MP3-CD (2021)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 43.90

    1 MP3-CD (2021)

Hörbuch-Download

Fr. 21.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3-CD
Erscheinungsdatum 23.04.2021
Verlag ZS Verlag GmbH
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783965841659

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
11
2
0
0
0

Das Prinzip der artgerechten Ernährung
von einer Kundin/einem Kunden aus Issum am 29.01.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Buchmeinung zu Dr. Matthias Riedl – Mein Weg zur gesunden Ernährung „Mein Weg zur gesunden Ernährung“ ist ein Sachbuch von Dr. Matthias Riedl, das 2020 im ZS Verlag erschienen ist. Zum Autor: Dr. Matthias Riedl ist Ernährungsmediziner, Diabetologe, Buchautor sowie ärztlicher Direktor und Gründer des medicum Hamburg, Euro... Buchmeinung zu Dr. Matthias Riedl – Mein Weg zur gesunden Ernährung „Mein Weg zur gesunden Ernährung“ ist ein Sachbuch von Dr. Matthias Riedl, das 2020 im ZS Verlag erschienen ist. Zum Autor: Dr. Matthias Riedl ist Ernährungsmediziner, Diabetologe, Buchautor sowie ärztlicher Direktor und Gründer des medicum Hamburg, Europas größtem interdisziplinärem Zentrum für Diabetologie, Ernährungsmedizin und angrenzende Fachgebiete. Das medicum Hamburg betreut mit Ernährungsberatern, Psychotherapeuten, Diabetologen, Ernährungsmedizinern, Internisten, Kardiologen und Sportpädagogen alle Krankheitsbilder, die durch falsche Ernährung entstanden sind oder sich durch spezielle Kostformen therapieren lassen. Das interdisziplinäre Konzept des medicum Hamburg ist in Europa einmalig und wurde schon vielfach ausgezeichnet. Klappentext: Brauchen wir Superfood? Sind Insekten-Burger oder vegane Ersatzprodukte eine gesunde Alternative? Macht Fett wirklich fett? Warum sind manche Menschen schneller satt als andere? Und ist Bio wirklich immer besser? Für den Laien steckt der Ernährungs-Alltag voller Fragezeichen und Stolperfallen. Die Ansprüche an eine hochwertige Ernährung wachsen, doch wir haben immer weniger Zeit fürs Kochen und Genießen, das echte Ernährungs-Know-how dümpelt eher auf niedrigem Level und wir fühlen uns zwischen den ständig aufploppenden neuen Food-Trends verloren. Zeit für den TV-Ernährungs-Doc Dr. Matthias Riedl, endlich für Klarheit zu sorgen! Umfassend beantwortet er die 100 wichtigsten und meistgestellten Ernährungs-Fragen. Praxisnah, brandaktuell und auf dem neuesten Stand der Forschung bringt er sein Wissen auf den Punkt. Meine Meinung: Als Anfänger in Ernährungsfragen hat mir das Buch sehr geholfen. Manchmal waren es aber fast zu viele Informationen, die bereit gestellt wurden und sich zudem stellenweise wiederholten. Der Autor empfiehlt das Prinzip der artgerechten Ernährung, also eine Ernährung wie sie unsere Eltern noch meist gepflegt haben. Viel Gemüse, wenig Fleisch und vor allem keine verarbeiteten Produkte ist seine Empfehlung. Man muss nicht seine gesamten Gewohnheiten umkrempeln, sollte sich aber in die richtige Richtung bewegen. Jeder nach seinen Möglichkeiten. Hilfreich ist es, wenn man selbst den Kochlöffel schwingt, weil es zunehmend verarbeitete Produkte vermeidet. Mich hat dieser Ansatz überzeugt. Fazit: Der Autor beantwortet viele Ernährungsfragen und macht Vorschläge für den Weg zur gesunden Ernährung, die mich mitgenommen haben. Deshalb vergebe ich vier von fünf Sternen (80 von 100 Punkten) und spreche eine Leseempfehlung aus.

von einer Kundin/einem Kunden am 10.12.2020
Bewertet: anderes Format

Ein guter Ratgeber und Einstieg in den Bereich gesunde Ernährung und gegen Ernährungsmythen. Was mich ein wenig stört, ist dass Riedl Intervallfasten doch ziemlich in den Fokus zum Thema Diät stellt. Ansonsten aber ein guter Ratgeber.

Gute Grundlage
von Lina J. am 07.12.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Buch „Mein Weg zur gesunden Ernährung“ ist ein Ratgeber von Dr. med. Matthias Riedl und befasst sich mit den wichtigsten Fragen zum Thema allgemein, aber auch Ernährungstrends, Diäten und vielem mehr. Durch die Aufteilung in sieben übergeordnete Abschnitte gelingt eine gute Gliederung, die einerseits durch das Buch führt, a... Das Buch „Mein Weg zur gesunden Ernährung“ ist ein Ratgeber von Dr. med. Matthias Riedl und befasst sich mit den wichtigsten Fragen zum Thema allgemein, aber auch Ernährungstrends, Diäten und vielem mehr. Durch die Aufteilung in sieben übergeordnete Abschnitte gelingt eine gute Gliederung, die einerseits durch das Buch führt, aber auch sehr hilfreich ist, wenn man etwas Bestimmtes nachschlagen möchte. Besonders für Personen, die gerade erst anfangen, sich mit dem Thema „Gesunde Ernährung“ zu beschäftigen, ist der Ratgeber eine gute Grundlage, da er sehr viele Bereiche abdeckt. Dabei wird in meinen Augen auch jedes Thema mit Sorgfalt erläutert und nichts zu stark in den Vordergrund gedrängt. Es ist keine Werbung, sondern wirklich reine Information. Das fand ich wirklich gut. Insgesamt ist es ein Buch, das man nicht nur einmal durchgelesen hat, sondern welches bei aufkommenden Fragen immer mal wieder zu Rate gezogen werden kann. Vielen lieben Dank an Netgalley Deutschland und natürlich an die Edel Verlagsgruppe, die mir ein Leseexemplar zur Verfügung gestellt haben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Mein Weg Zur Gesunden Ernährung

    1. Vorwort / Nährstoffkompass - die Basics: Macht Fett wirklich fett?
    2. Nährstoffkompass - die Basics: Was bringen sekundäre Pflanzenstoffe und wo stecken sie drin?
    3. Nährstoffkompass - die Basics: Warum sollte von uns mehr Ballaststoffe essen?
    4. Nährstoffkompass - die Basics: Was macht Transfette so ungesund?
    5. Nährstoffkompass - die Basics: Wie schaffe ich es, mehr pflanzliches Eiweiß zu essen?
    6. Nährstoffkompass - die Basics: Wie viel reinen Zucker braucht der menschliche Körper?
    7. Nährstoffkompass - die Basics: Warum sind Omega-3-Fettsäuren so wichtig?
    8. Nährstoffkompass - die Basics: Weshalb ist Fruktose so schädlich?
    9. Nährstoffkompass - die Basics: Wie viel Alkohol ist gerade noch okay?
    10. Nährstoffkompass - die Basics: Warum sind Kohlenhydrate für die meisten von uns ungünstig?
    11. Nährstoffkompass - die Basics: Wieso ist das Mikrobiom so entscheidend für unsere Gesundheit?
    12. Nährstoffkompass - die Basics: Wie gut ist Vollkorn tatsächlich?
    13. Nährstoffkompass - die Basics: Sollte ich wirklich so wenig Salz wie möglich essen?
    14. Nährstoffkompass - die Basics: Ist Jodmangel heute überhaupt noch ein Thema?
    15. Nährstoffkompass - die Basics: Wie viel Trinken ist wirklich gesund?
    16. Nährstoffkompass - die Basics: Was bringen Nahrungsergänzungsmittel?
    17. Ernährungstrends im Check: Welche prominenten Ernährungsmythen sind längst widerlegt?
    18. Ernährungstrends im Check: Brauchen wir Superfoods?
    19. Ernährungstrends im Check: Warum müssen sich auch Menschen artgerecht ernähren?
    20. Ernährungstrends im Check: Sind Insekten wirklich die Nahrung der Zukunft?
    21. Ernährungstrends im Check: Was bringen Cheat Days?
    22. Ernährungstrends im Check: Mood Foods: Machen Lebensmittel wie Schokolade glücklich?
    23. Ernährungstrends im Check: Wie halten uns Bitterstoffe gesund?
    24. Ernährungstrends im Check: Anti-Aging-Ernährung - gibt es das?
    25. Ernährungstrends im Check: Was können Sirtuine bewirken?
    26. Ernährungstrends im Check: Was ist Spermidin - und was bringt es?
    27. Ernährungstrends im Check: Warum ist die Mittelmeerdiät so gesund?
    28. Ernährungstrends im Check: Kann ich mich schlau essen?
    29. Ernährungstrends im Check: Wie sinnvoll ist personalisierte Ernährung?
    30. Ernährungstrends im Check: Was macht Rohkost so gesund?
    31. Ernährungstrends im Check: Inwieweit helfen Functional Foods?
    32. Ernährungstrends im Check: Trendmineral Magnesium: Was kann der Mineralstoff wirklich?
    33. Ernährungstrends im Check: Was sind die 3 spannendsten Erkenntnisse der letzten 10 Jahre?
    34. Diäten, Abnehmen und Co.: Kalorienzählen: sinnvoll oder nicht?
    35. Diäten, Abnehmen und Co.: BMI, Taille-Größe-Verhältnis, Bauchumfang: Welches Maß ist das beste?
    36. Diäten, Abnehmen und Co.: Warum sind manche Menschen schneller satt als andere?
    37. Diäten, Abnehmen und Co.: Gundumsatz - weshalb sollte ich diesen Begriff kennen?
    38. Diäten, Abnehmen und Co.: Was bringt Intervallfasten?
    39. Diäten, Abnehmen und Co.: Wieso müssen wir Chips essen, bis die Tüte leer ist?
    40. Diäten, Abnehmen und Co.: Warum scheitern Diäten so zuverlässig?
    41. Diäten, Abnehmen und Co.: Low Carb oder Low Fat: Womit nehme ich besser ab?
    42. Diäten, Abnehmen und Co.: Wer sollte auf Formula-Produkte setzen?
    43. Diäten, Abnehmen und Co.: Helfen Light-Produkte beim Abnehmen?
    44. Diäten, Abnehmen und Co.: Glykämische Last: Was bedeutet der Wert und warum ist er wichtig?
    45. Diäten, Abnehmen und Co.: Wie radikal sollte eine Ernährungsumstellung erfolgen?
    46. Richtig einkaufen: 25 pro Woche: Warum ist pflanzliche Vielfalt so wichtig?
    47. Richtig einkaufen: Ist Bio wirklich besser?
    48. Richtig einkaufen: Künstliche Süßstoffe: Fluch oder Segen?
    49. Richtig einkaufen: Wie hilft Kaffee unserem Körper?
    50. Richtig einkaufen: Vegane Ersatzprodukte - eine clevere Alternative?
    51. Richtig einkaufen: Milch ist gesund - oder?
    52. Richtig einkaufen: Wie schädlich sind verarbeitete Lebensmittel?
    53. Richtig einkaufen: Was macht fermentierte Lebensmittel so wertvoll?
    54. Richtig einkaufen: Welche Kohlart ist am gesündesten?
    55. Richtig einkaufen: Nüsse: Welche Sorten enthalten die meisten Nährstoffe?
    56. Richtig einkaufen: Darf ich noch Brot essen?
    57. Richtig einkaufen: Warum sollten Hülsenfrüchte täglich auf den Tisch?
    58. Richtig einkaufen: Wieso schaden Fleisch- und Wurstwaren dem Körper?
    59. Richtig einkaufen: Ist Fischkonsum heute noch okay?
    60. Richtig einkaufen: Lein-, Floh- oder Chiasamen: Was ist am besten?
    61. Richtig einkaufen: Ist Tiefkühlkost eine gute Wahl?
    62. Richtig einkaufen: Sind natürliche Zuckeraustauschstoffe wie Xylit eine gute Idee?
    63. Richtig einkaufen: Was bringt sogenanntes Pseudogetreide?
    64. Richtig einkaufen: Welches Öl ist das gesündeste?
    65. Richtig einkaufen: Butter oder Magarine - was sollte aufs Brot?
    66. Endlich gesund essen: Können wir uns beim Essverhalten etwas von den Großeltern abschauen?
    67. Endlich gesund essen: Wie stark prägt die elterliche Erziehung das Essverhalten?
    68. Endlich gesund essen: Welche Rolle spielt Genuss bei der artgerechten Ernährung?
    69. Endlich gesund essen: Wie schlimm ist Snacken?
    70. Endlich gesund essen: Warum schmecken uns gesunde Lebensmittel so oft nicht?
    71. Endlich gesund essen: Inwieweit bestimmen die Gene, wie gut wir Nahrung verarbeiten?
    72. Endlich gesund essen: Obst und Gemüse darf ich unbegrenzt essen, richtig?
    73. Endlich gesund essen: Warum ist Selberkochen so wichtig?
    74. Endlich gesund essen: Wie entkomme ich der Zuckersucht?
    75. Endlich gesund essen: Was sind die gesündesten Zubereitungsarten?
    76. Endlich gesund essen: Gesund grillen, geht das?
    77. Endlich gesund essen: "Frühstücken wie ein Kaiser, zu Abend essen wie ein Bettelmann": Was ist dran?
    78. Endlich gesund essen: Welche Lebensmittel gehören an einem idealen Tag auf den Teller?
    79. Endlich gesund essen: Wie viele Mahlzeiten am Tag sind am gesündesten?
    80. Endlich gesund essen: Wie kann ich ungute Ernährungsmuster loswerden?
    81. Essen als Medizin: Wie funktioniert antientzündliche Ernährung?
    82. Essen als Medizin: Kann ich mich krebsvorbeugend ernähren?
    83. Essen als Medizin: Glutenunverträglichkeit: Was darf ich noch essen?
    84. Essen als Medizin: Laktose-Intoleranz: Welche Nahrung bekommt mir?
    85. Essen als Medizin: Welche Lebensmittel beruhigen einen Reizdarm?
    86. Essen als Medizin: Können Unverträglichkeiten wieder verschwinden?
    87. Essen als Medizin: Was sind FODMAPs und wie schaden sie uns?
    88. Essen als Medizin: Kann mein Körper übersäuern?
    89. Essen als Medizin: Senkt eine gesunde Ernährung mein Risiko für Infektionen?
    90. Essen als Medizin: Übers Essen die Potenz steigern - geht das?
    91. Essen als Medizin: Lässt sich die Erkältung wegessen?
    92. Essen als Medizin: Was hilft gegen Untergewicht?
    93. Rundum gut versorgt: Was benötigen Schwangere?
    94. Rundum gut versorgt: Wie ernähre ich Kinder richtig?
    95. Rundum gut versorgt: Wie kann ich mit Ernährung meine Hormonbalance beeinflussen?
    96. Rundum gut versorgt: Brauchen Sportler Proteinshakes?
    97. Rundum gut versorgt: Muss ich im Alter anders essen?
    98. Rundum gut versorgt: Richtige Ernährung - eine Frage des Geschlechts?
    99. Rundum gut versorgt: Leben Veganer am gesündesten?
    100. Die goldene Frage: Mit welchen 5 Regeln mache ich automatisch alles richtig?