Utopia (Ungekürzt)

Thomas Morus

(4)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 7.90

Accordion öffnen
  • Utopia

    Books on Demand

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 7.90

    Books on Demand
  • Utopia

    Books on Demand

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 7.90

    Books on Demand
  • Utopia

    Reclam, Philipp

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 8.90

    Reclam, Philipp
  • Utopia

    BoD – Books on Demand

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 9.40

    BoD – Books on Demand
  • Utopia

    BoD – Books on Demand

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 9.40

    BoD – Books on Demand
  • Utopia

    Epubli

    Versandfertig innert 3 Wochen

    Fr. 9.90

    Epubli
  • Utopia (Großdruck)

    Henricus (Großdruck)

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 13.90

    Henricus (Großdruck)
  • Utopia

    Hofenberg

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 14.90

    Hofenberg
  • Utopia

    Diogenes

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 15.90

    Diogenes
  • Utopia

    Reclam, Philipp

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 16.90

    Reclam, Philipp
  • Utopia

    Dearbooks

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 16.90

    Dearbooks
  • Utopia

    Tredition

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 17.90

    Tredition
  • Utopia

    Europäischer Literaturverlag

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 17.90

    Europäischer Literaturverlag
  • Morus, T: Utopia

    Fabula

    Versandfertig innert 3 Wochen

    Fr. 17.90

    Fabula
  • Utopia

    Books on Demand

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 21.90

    Books on Demand
  • Utopia

    Hansebooks

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 24.90

    Hansebooks

gebundene Ausgabe

ab Fr. 12.90

Accordion öffnen
  • Utopia

    Anaconda Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 12.90

    Anaconda Verlag
  • Utopia

    Hofenberg

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 25.90

    Hofenberg
  • Utopia

    Books on Demand

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 26.90

    Books on Demand
  • Utopia

    Manesse

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 33.90

    Manesse
  • Utopia (Großdruck)

    Henricus (Großdruck)

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 33.90

    Henricus (Großdruck)
  • Utopia

    Tredition

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 35.90

    Tredition

eBook

ab Fr. 1.00

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 9.90

Accordion öffnen

Beschreibung

In diesem Werk, das 24 Jahre nach der Entdeckung Amerikas entstand, lässt uns der Londoner Rechtsgelehrte Thomas Morus Einblick nehmen in ein Land, in dem "Menschen in vernünftig und weise geordneten Verhältnissen" leben. Seine Erzählung geht auf den Bericht eines Seefahrers zurück, der dieses Land selbst gesehen haben will.
Das höchste Ziel der Einwohner dieses Landes, der Utopier: das Glück. Sie verachten Gold und Edelsteine, Grausamkeiten an Mensch und Tier, und die wenigen Gesetze sind für jedermann klar formuliert und verständlich. Das Gemeinwohl steht den Utopiern über alles. Urteilen Sie selbst über den viel diskutierten Realitätsbezug dieses Klassikers.
Wer sich mit dem (immer aktuellen) Begriff der "Utopie" beschäftigen möchte, soll dieses Buch als Einstieg nehmen. Hier erfährt man etwas über Thomas Morus, der mit seinem Werk "Utopia" (1516) der ganzen Gattung seinen Namen gab, über Bacons "Atlantis" und Campanellas "Sonnenstaat".

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Ja i
Medium MP3
Sprecher Thomas Gehringer
Spieldauer 244 Minuten
Erscheinungsdatum 31.08.2020
Verlag Hoerbuch.cc
Format & Qualität MP3, 244 Minuten, 239.68 MB
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783991178125

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
1
0
3
0
0

Ein sehr interessantes Büchlein.
von einer Kundin/einem Kunden aus Muntelier am 28.01.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Muss sagen, dass der Inhalt sehr interessant, wenn, logischerweise, auch nicht mehr aktuell ist.

Der Beginn der Utpoie
von Daniela Ammann aus Wien am 12.02.2013
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Jeder der sich mit Utopien beschäftigt, liest die ganzen großen Namen: Bacon, Platon, Campanella. Doch Thomas Morus ist der Schöpfer der Utopie. Das Genre wurde nach seiner erdachten Insel Utopia benannt und prägte eine ganze Ära an Schriftstellern bis hinein in die Fantasy-Literatur der Gegenwart. Und wenn man nur einmal im... Jeder der sich mit Utopien beschäftigt, liest die ganzen großen Namen: Bacon, Platon, Campanella. Doch Thomas Morus ist der Schöpfer der Utopie. Das Genre wurde nach seiner erdachten Insel Utopia benannt und prägte eine ganze Ära an Schriftstellern bis hinein in die Fantasy-Literatur der Gegenwart. Und wenn man nur einmal im Leben eine Utopie lesen will/sollte, nimmt man die von Thomas Morus. Diese gehört zur Weltliteratur. In dieser Ausgabe finden sich lateinische und deutsche Fassung nebeneinander.

Wahrlich utopisch
von Zitronenblau am 07.05.2009
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Morus' "Utopia" ist politische Philosophie. Bemerkenswert ist die Abschaffung des Privateigentums. Jedoch bleibt diese vorsozialistische Utopie eben eine Utopie, die mehr wirkt wie ein humanistischer Scherz als eine ernsthafte Theorie des möglichen, besten Staates. Tief ist die Vorstellung nicht und zugleich auch bis heute nicht... Morus' "Utopia" ist politische Philosophie. Bemerkenswert ist die Abschaffung des Privateigentums. Jedoch bleibt diese vorsozialistische Utopie eben eine Utopie, die mehr wirkt wie ein humanistischer Scherz als eine ernsthafte Theorie des möglichen, besten Staates. Tief ist die Vorstellung nicht und zugleich auch bis heute nicht endgültig interpretiert. Ein Buch, welches zwar gelesen werden sollte, eben als ehrbare Ur-Utopie, jedoch wer sich mit wirklicher politischer Philosophie auseinandersetzen will, gebraucht da doch ernsthaftere Literatur.

  • Artikelbild-0
  • Utopia (Ungekürzt)

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward