Laura und die Insel des Todes: Ein Venedig Krimi

Meinhard-Wilhelm Schulz

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 18.90
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 Wochen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 3 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 18.90

Accordion öffnen
  • Laura und die Insel des Todes: Ein Venedig Krimi

    Epubli

    Versandfertig innert 3 Wochen

    Fr. 18.90

    Epubli

eBook

ab Fr. 3.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Laura und die Insel des Todes

Venedig-Psycho-Thriller mit Volpe

von Meinhard-Wilhelm Schulz

Der Umfang dieses Buchs entspricht 275 Taschenbuchseiten.

Ich bin Laura, promovierte Kunsthistorikerin, Ende dreissig, üppig, rothaarig und sommersprossig. Aus der Babyklappe geborgen, wuchs ich bei Adoptiveltern auf. Von einem Carlo geschwängert und später sitzen gelassen – betreute ich Jahre die Ausstellung des Malers Torsten: Liebe auf den ersten Blick!

Das Portrait seiner toten Mutter Tatjana hatte Ähnlichkeit mit mir. Ob er mich deshalb heiratete? Doch dann tauchte Carlo wieder auf!

Ich wurde wieder mit ihm intim, bevor ich zu meinem Gatten auf die Insel zog … dadurch, und weil Torsten Sklave eines finsteren Geheimnisses war, kam das Unglück über uns.

Als ich fliehen wollte, geriet ich unter Mordverdacht. Wusste ich als Schlafwandlerin nicht, was ich tat? Oder ging Tatjana als Gespenst um? Was war das Geheimnis der zweiten Insel? Als ich mich hinüber wagte, packte mich das blanke Grauen, doch jetzt kam Volpe … konnte ich noch Hoffnung schöpfen?

Meinhard-Wilhelm Schulz ist ein Autor von Kriminalromanen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 392
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 13.02.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7531-6280-5
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12.5/2.2 cm
Gewicht 457 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0