Allzeit fallbereit

Der dritte Fall für die MounTeens

Ein Fall für die MounTeens Band 3

Marcel Naas

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 16.90

Accordion öffnen
  • Allzeit fallbereit

    boox-verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 16.90

    boox-verlag

gebundene Ausgabe

ab Fr. 31.90

Accordion öffnen
  • Allzeit fallbereit

    boox-verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 31.90

    boox-verlag
  • Alarm am Gletscher

    boox-verlag

    Erscheint demnächst

    Fr. 31.90

    boox-verlag

eBook

ab Fr. 14.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Die langersehnten Sommerferien sind da! Die MounTeens freuen sich insbesondere auf die neue Sommerrodelbahn. Doch bereits am Eröffnungstag passiert ein Unfall, der einen Strudel von Ereignissen nach sich zieht. Bald stecken die vier Freunde mitten in einem kniffligen Fall rund um den russischen Investor Viktor Makarenko, der alle Hebel in Bewegung zu setzen scheint, um die Bergbahnen von Bad Lärchenberg aufzukaufen. Oder ist alles ganz anders? Zusammen mit einer Pfadfindergruppe, die sich im Sommerlager befindet, beginnen die MounTeens ihre Nachforschungen. Sie alle sind »Allzeit fallbereit«.

Marcel Naas, geboren 1973, arbeitete zehn Jahre als Sekundarlehrer, bevor er ein Studium der Pädagogik, Publizistik und Philosophie an der Universität Zürich abschloss. Nach Promotion an der Universität Luxemburg war er in einem Post-Doc-Projekt der Universität Basel für die Herausgabe von Isaak Iselins pädagogischen Schriften verantwortlich. Seine Tätigkeit in der Lehrerbildung begann er 2010 als Dozent an der Pädagogischen Hochschule Zürich, wo er heute als Bereichsleiter «Bildung und Erziehung» wirkt. Nach diversen wissenschaftlichen Publikationen erfüllt er sich mit seinem Jugendbuch «MounTeens» einen lange gehegten Wunsch. Marcel Naas lebt mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen im Zürcher Oberland..
Natalie Behle, geboren 1987 in Frankfurt am Main, lebt und arbeitet seit 2012 in Berlin. Schon als Kind hat sie sich für das Zeichnen begeistert und sich durch verschiedene Zeichentrickserien wie Sailor Moon, aber auch Computerspiele inspirieren lassen. Sie studierte an der Hochschule Rhein Main in Wiesbaden Kommunikationsdesign und arbeitet seit ihrem Abschluss als Illustratorin für die Spielebranche und für Jugendbücher.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Altersempfehlung 9 - 14 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.04.2021
Verlag boox-verlag
Seitenzahl 180
Maße (L/B/H) 20/14/1.2 cm
Gewicht 250 g
Auflage 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-906037-58-5

Weitere Bände von Ein Fall für die MounTeens

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Die Geschichte ist extrem spannend, die Emotionen der Teenager werden genial erzählt und die Täter-Suche ist bei diesem Fall besonders gut.
von einer Kundin/einem Kunden aus Rothrist am 06.04.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Das Buch nimmt einem von Anfang an in den Bann. Die scheinbar klare Lage wird aber immer wieder durch neue Beweise oder Beobachtungen über den Haufen geworfen. Der Autor versteht die Gefühle der Teenager bestens zu beschreiben und ich habe mich immer wieder an meine eigenen Erfahrungen zu meiner Teenager-Zeit zurück erinnert. Di... Das Buch nimmt einem von Anfang an in den Bann. Die scheinbar klare Lage wird aber immer wieder durch neue Beweise oder Beobachtungen über den Haufen geworfen. Der Autor versteht die Gefühle der Teenager bestens zu beschreiben und ich habe mich immer wieder an meine eigenen Erfahrungen zu meiner Teenager-Zeit zurück erinnert. Die Sprache kommt sehr jugendlich daher, aber es trifft die Sprache der Teenager in einem sehr gepflegten Ton. Alle Situationen könnten jederzeit in dieser Art auch heute stattfinden, was die ganze Geschichte sehr realistisch wirken lässt. Das Buch eignet sich vor allem für Teenager, Detektive aber genauso Erwachsene.

Unterhaltend aber nicht so aussagekräftig wie alle anderen Bände zuvor....
von Jennifer am 29.03.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein Fall für die MounTeens "Allzeit fallbereit" ist Band 3 der Jugendbuch Reihe vom Schweizer Autor Marcel Naas. Ich habe bisher auch alle Bücher aus der Reihe gelesen und auch rezensiert, und doch fällt mir dies hier bei Band 3 sichtlich schwerer! Auch wenn das Cover von Band 3 im Vergleich zur Band 1 und 2 wirklich freundli... Ein Fall für die MounTeens "Allzeit fallbereit" ist Band 3 der Jugendbuch Reihe vom Schweizer Autor Marcel Naas. Ich habe bisher auch alle Bücher aus der Reihe gelesen und auch rezensiert, und doch fällt mir dies hier bei Band 3 sichtlich schwerer! Auch wenn das Cover von Band 3 im Vergleich zur Band 1 und 2 wirklich freundlicher, spaßiger und freier wirkt, kann ich dies für mich jedoch nicht auf dem vermittelten Inhalt beziehen. Nichtsdestotrotz finde ich die Cover alle Hardcover Bücher Ausgaben farblich sehr stark. Auch auffällig so dass ich die Bücher auch in Bücher Handlungen oder auf Messen in die Hand nehmen und genauer betrachten würde wollen. Der Spaß und das Gruppengefühl als Gemeinschaft kam mir etwas zu kurz bzw blieb für mich auf der Strecke. Auch fand ich diesmal, lag von Anfang an das Rätsel bzw das Detektiv Spiel an erster Stelle-bezogen darauf ,fortlaufend, eher den Fall aufzuklären und den Details & Infos hinterherjagend, auch wenn dies eher stückchenweise langgezogen für mich vermittelt wurde. Das wachsame und neugierige (nicht auf ihre Spürnasen bezogen) beschwingte, sorgenfreie, ungestüme und jugendlich witzige und jeder für sich einstehene Verhalten, konnte nicht vollends für mich wie in den Vorbänden herüber gebracht werden und fehlte mir hier doch schon sehr. Die einigen wenigen sorgenfreien und schönen Szenen waren für mich viel zu kurz und zu wenig in der Geschichte-auch wenn hier einige Flirt Momente mehr eingebaut worden sind ,was bzw die fehlende Lockerung und das was Jugendliche Kids ebenso mal erleben können, in einer Gruppe erzählerisch dargestellt wurde, das alles eben doch nicht wettmachen konnte. Ich möchte zum Schluss gerne auch noch auf die Internetseite der Mount Teens aufmerksam machen und den Lesern ans Herz legen ,denn dort gibt es über die Jugendlichen Detektive einige interessante und tolle Sachen im Shop zu entdecken.


  • artikelbild-0
  • DIE MOUNTEENS SIND ... 11
    GETRÜBTE EINWEIHUNGSFREUDE 15
    EIN FOLGENSCHWERER UNFALL 23
    BEZAHLTE RUTSCHBAHNEN 32
    ABGESÄGT ODER ABGEBROCHEN? 41
    DER RETTENDE HIMBEERPFOSTEN 50
    LAUSCHANGRIFF 60
    DIE METALLSCHLANGE 70
    RODELSPASS 78
    NACHTSCHWÄRMEREI 85
    DER UNSICHTBARE WEIDEZAUN 97
    EINE VERSCHWÖRUNG? 105
    E(RPRE)SSEN 112
    DIE LUFT IST DRAUSSEN 121
    HIEB- UND STICHFEST 131
    DIE BLUMENKISTE HÖRT MIT! 140
    SCHULDIG ODER NICHT? 150
    GEHEIMES »DATE« 157
    VIDEOBEWEIS 164
    SCHLUSS ODER NEUANFANG? 170