Meine Filiale

Der Seelenbrecher

Psychothriller

Sebastian Fitzek

(237)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 11.00

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 17.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Drei Frauen – alle jung, schön und lebenslustig – verschwinden spurlos. Nur eine Woche in den Fängen des Psychopathen, den die Presse den ›Seelenbrecher‹ nennt, genügt: Als man die Frauen wieder aufgreift, sind sie verwahrlost, psychisch gebrochen – wie lebendig in ihrem eigenen Körper begraben.
Kurz vor Weihnachten wird der Seelenbrecher wieder aktiv, ausgerechnet in einer psychiatrischen Luxusklinik. Ärzte und Patienten müssen entsetzt feststellen, dass man den Täter unerkannt eingeliefert hat, kurz bevor die Klinik durch einen Schneesturm völlig von der Aussenwelt abgeschnitten wurde. Verzweifelt versuchen die Eingeschlossenen einander zu schützen – doch in der Nacht des Grauens, die nun folgt, zeigt der Seelenbrecher, dass es kein Entkommen gibt ...

Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de: "Der Seelenbrecher" wird Sie in einen Schockzustand versetzen. Sie können nicht mehr hören, schmecken, riechen, atmen oder fühlen. Nur noch lesen. Und das ganz klar auf eigene Gefahr! Eintrag Akte Fitzek: Seien Sie auf der Hut, nicht dass er auch Sie bricht.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 360
Erscheinungsdatum 01.10.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-63792-0
Verlag Knaur Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/12.4/3 cm
Gewicht 320 g
Auflage 32. Auflage
Verkaufsrang 30

Kundenbewertungen

Durchschnitt
237 Bewertungen
Übersicht
164
52
18
1
2

spannend bis zum Ende
von einer Kundin/einem Kunden am 04.01.2021

Geschichte handelt von einem Tag in der Vergangenheit mit Passagen von der Gegenwart. Überraschende Wenden, immer wieder neuer Verdacht, wer der Seelenbrecher ist. Plot Twists vorprogrammiert. Wie alle Bücher von Fitzek sehr gut geschrieben, top!

Der Seelenbrecher
von einer Kundin/einem Kunden aus Untereisesheim am 12.12.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Erstklassiges Buch, vom Anfang bis zum Ende spannend, es ist alles anderes als man denkt, sehr grausam, aber erstklassig, weiter so.

Trauen Sie niemandem!
von einer Kundin/einem Kunden am 25.11.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Der größte Schneesturm der letzten 20 Jahre naht und macht es unmöglich, draußen die Hand vor Augen zu sehen - ausgerechnet an diesem Abend wird in die Privatklinik am Teufelsberg jemand eingeliefert, der nicht dort sein sollte. Und nur kurz darauf beginnt der Seelenbrecher in der Klinik sein Unwesen zu treiben. Aber ist es wirk... Der größte Schneesturm der letzten 20 Jahre naht und macht es unmöglich, draußen die Hand vor Augen zu sehen - ausgerechnet an diesem Abend wird in die Privatklinik am Teufelsberg jemand eingeliefert, der nicht dort sein sollte. Und nur kurz darauf beginnt der Seelenbrecher in der Klinik sein Unwesen zu treiben. Aber ist es wirklich derjenige, den alle verdächtigen? Eine nervenaufreibende Geschichte, die Fitzek-typisch mit dem Leser und seiner Psyche spielt und ihn mehr als einmal auf falsche Fährten schickt.


  • Artikelbild-0