Energiepreise

Von der Kalkulation bis zur Abrechnung von Preisen für Strom, Gas, Fernwärme, Wasser und CO?

eBook
eBook
Fr. 120.90
Fr. 120.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 143.00

Accordion öffnen
  • Energiepreise

    De Gruyter Open

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 143.00

    De Gruyter Open

eBook

ab Fr. 120.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Energiewende, Klimaschutz, Kohleausstieg, Wasserstoffstrategie, Digitalisierung: Die Energiewirtschaft befindet sich mittendrin im Umbau hin zu nachhaltigen und dezentralen Strukturen. Dies hat auch vielfache Auswirkungen auf die Marktmechanismen und die Preisgestaltung der Versorgungsbranche. Energieversorger stehen vor der Herausforderung, wettbewerbsfähige und seriöse Preise anzubieten und gleichzeitig die komplexen Kostenstrukturen für Beschaffung und Vertrieb sowie die Umlagemechanismen entsprechend abzubilden. Nicht zuletzt stellen die mittlerweile ca. 15.000 energiewirtschaftlichen Normen auch erhebliche Anforderungen an die Preisgestaltung.

Das von den BBH-Partnern Prof. Dr. Ines Zenke, Stefan Wollschläger und Dr. Jost Eder herausgegebene Buch nähert sich dem Thema Preise aus unterschiedlichen Perspektiven. Es zeigt die Faktoren der Preisgestaltung entlang der Wertschöpfungskette unter der Berücksichtigung der verschiedenen Regeln für Strom und Gas, Wasser und Wärme auf. Zusätzlich wird auch die Bedeutung der streng regulierten Netznutzungsentgelte für die Preisbildung herausgearbeitet.

Das Praxishandbuch liefert eine systematische Einordnung des komplexen Themas.



Ines Zenke, Becker Büttner Held, Berlin; Stefan Wollschläger, Becker Büttner Held, Hamburg; Jost Eder, Becker Büttner Held, Berlin.

Produktdetails

Format PDF i
Herausgeber Jost Eder, Stefan Wollschläger, Ines Zenke
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 389 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.03.2021
Sprache Deutsch
EAN 9783110716306
Verlag Walter de Gruyter GmbH & Co.KG
Dateigröße 3561 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0