C.S. Lewis - Ein Leben in Briefen

Titus Müller, C.S. Lewis

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 25.90
Fr. 25.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 25.90

Accordion öffnen
  • C.S. Lewis - Ein Leben in Briefen

    Adeo Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 25.90

    Adeo Verlag

eBook (ePUB)

Fr. 20.00

Accordion öffnen

Beschreibung

C.S. Lewis war einer der einflussreichsten Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Doch er war nicht nur ein brillanter Autor, sondern auch ein grossartiger Briefeschreiber, der tiefe Freundschaften zu den verschiedensten Menschen pflegte.

Seine Briefe waren hinreissend, emotional, warmherzig, voller Weisheit, Humor und "alltagstauglicher" Theologie. Dieses Buch beinhaltet eine Auswahl seiner Korrespondenz mit Familienmitgliedern, Freunden und Fans - liebevoll kuratiert von Bestseller-Autor und Lewis-Verehrer Titus Müller, abgerundet durch eine Biografie von C.S. Lewis. Anhand seiner Briefe begleiten wir C.S. Lewis durch sein ganzes Leben, angefangen in seiner Jugendzeit bis wenige Wochen vor seinem Tod. Nicht nur ein tiefer, unzensierter Einblick in Gedanken, Herz und Seele des grossen Autors, sondern auch ein spannendes Stück Zeitgeschichte durch zwei Weltkriege.

Titus Müller studierte in Berlin Literatur, Mittelalterliche Geschichte, Publizistik und Kommunikationswissenschaften. Mit 21 Jahren gründete er die Literaturzeitschrift "Federwelt". Seine Ratgeber und historischen Romane begeistern viele Leser. Titus Müller ist Mitglied des PEN-Club und wurde u.a. mit dem "C. S. Lewis-Preis" und dem "Sir Walter Scott-Preis" ausgezeichnet.

Seine Bücher werden regelmässig zu Bestsellern. "Der Schneekristallforscher" z.B. hat sich über 10.000 mal verkauft..
Clive Staples Lewis, privat auch "Jack" genannt. *29. November 1898 in Belfast; gestorben 22. November 1963 in Oxford, war ein irischer Schriftsteller und Literaturwissenschaftler. Er lehrte am Magdalen College der University of Oxford und an der University of Cambridge. In Oxford war er Teil der legendären "Inklings", eines Literaturzirkels, zu dem u.a. auch J.R.R. Tolkien gehörte. Seine Kinderbuchreihe "Narnia" wurde mehrfach verfilmt, ausserdem schrieb er Klassiker wie "Über den Schmerz" oder "Dienstanweisung an einen Unterteufel".

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 280
Erscheinungsdatum 16.06.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86334-310-1
Verlag Adeo Verlag
Maße (L/B/H) 22.1/14.7/3.2 cm
Gewicht 320 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0